Anatomie zum Überleben

Das ist „Graham“

Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
1 von 3
Der Oberkörper schützt die inneren Organe, vor allem das Herz. Die Rippen und Brüste übernehmen eine Airbag-Funktion. 
2 von 3
Die Beine und Füße von Graham sind anatomisch für einen Unfall geformt. Die Gelenke sind äußerst flexibel.
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.
3 von 3
Damit ein Mensch einen Autounfall überlebt, müsste er aussehen wie „Graham“.

Der menschliche Körper ist verwundbar. Forscher haben jetzt einen Typ erschaffen, der sogar schwere Autounfälle überlebt: „Graham“. Gerade schön ist er nicht, aber anatomisch beeindruckend.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Mobiler Massagesalon: Wohlfühloase Auto 

Mobiler Massagesalon: Wohlfühloase Auto 

Auto fahren ist stressig und anstrengend? Das muss nicht sein. Moderne Autos bieten heute Hilfen zur Entspannung und …
Mobiler Massagesalon: Wohlfühloase Auto 
Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland

Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland

Es gibt Dinge, die sind einfach unglaublich, selbst im deutschen Straßenverkehr. Von Langeweile war auf dem Asphalt …
Der total verrückte Straßenverkehr in Deutschland