Zeiss Drivesafe Brillengläser

Das ganz andere Sicherheitssystem in Ihrem Auto.

+

Sicher und entspannt Auto fahren – mit Zeiss Drivesafe Brillengläsern. Autofahren gehört heutzutage einfach zum Alltag. 
Die Automobil­industrie arbeitet seit Jahrzehnten daran, die Fahrzeuge sicherer zu machen – mit elektronischen Sicherheitssystemen wie ABS oder ESP.

Und doch fühlen sich über 70 % der Autofahrer unsicher und gestresst hinter dem Steuer – gerade bei ungünstigen Lichtverhältnissen.*

Deshalb hat ZEISS jetzt ein ganz anderes, innovatives Sicherheits­system entwickelt:

ZEISS DriveSafe Brillengläser. Sie setzen schon viel früher an: bei Ihnen als Autofahrer. Denn je mehr Sie sehen und je früher Sie zum Beispiel Hindernisse erkennen, desto sicherer für Sie und die anderen Verkehrsteilnehmer.

Endlich ist Sehstress beim Autofahren kein Thema mehr.

Mit den neuen ZEISS DriveSafe Brillengläsern fühlen Sie sich nachts weniger von Fahrzeugen geblendet. Sie sehen bei widrigen Lichtverhältnissen besser und können Ihren Blick schnell und mühelos zwischen Straße, Navi und Rückspiegel hin­ und her­wandern lassen. Und auch im Alltag sind die Brillengläser gute Beglei­ter. Erhältlich als Einstärken­ oder Gleitsichtgläser.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

Verbesserte Sicht bei widrigen Lichtverhältnissen
Geringeres Blendungsempfinden bei Gegenverkehr
Optimierte Sicht auf Straße, Navi und Rückspiegel für schnelle, entspannte Blickwechsel
Und auch für den Alltag geeignet

Empfohlen von Automobilprofi Christian Danner.

Automobilprofi und Fahrsicherheitsexperte Christian Danner hat die Brillengläser getestet und ist rundum überzeugt davon: „Damit sehen Sie hinter dem Steuer besser und fühlen sich entspannter – die beiden Grundvoraussetzungen für sicheres Autofahren! Diese neuen Brillen­gläser sollten auf keiner Fahrzeug­-Ausstattungsliste fehlen.

Zeiss  Drivesafe Brillengläser. Empfohlen von Christian Danner (ehem. Rennfahrer, Formel-1-Kommentator und Fahrsicherheitsexperte)

Jetzt mehr erfahren – Bei ihrem Zeiss Augenoptiker in Kassel:
Optic Wagner & Nicolaus GmbH, Leipziger Str. 115, 34123 Kassel.

* Quelle: Marktforschungsstudie mit 1.617 befragten Autofahrern in Deutschland, August 2015.

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.