82-Jährige wurde Opfer auf der Straße

Diebinnen stahlen Halskette

Kassel. Eine 82-jährige Frau aus Kassel ist am Sonntagmorgen auf der Hedwigstraße Opfer von zwei dreisten Trickdiebinnen geworden. Sie stahlen ihr eine Halskette.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner wurde die Seniorin um kurz vor 9 Uhr von zwei Frauen auf der Straße angesprochen. Die beiden fragten die 82-Jährige nach einer Spende für arme Kinder und zeigten dabei eine Liste vor. Obwohl die Rentnerin ablehnte, wurde sie von einer der Frauen umarmt. Dabei bedankte sich die Fremde überschwänglich, berichtete die 82-Jährige. Anschließend seien die beiden Frauen in Richtung Oberste Gasse und von dort in Richtung Steinweg davongerannt. Daraufhin stellte die Seniorin fest, dass ihre etwa 80 Zentimeter lange goldene Halskette mit einem Uhrenanhänger verschwunden war. Die Uhr war mit einem goldenen, klappbaren Deckel mit Verzierungen ausgestattet.

Die beiden Frauen haben sich sehr ähnlich gesehen, möglicherweise handelt es sich um Zwillinge oder Schwestern. Beide sind Anfang 20 und etwa. 1,60 Meter groß. Beide trugen dunkle, schulterlange Haare und sprachen mit ausländischem Akzent. (use)

Hinweise an die Polizei unter Tel. 05 61/9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.