Fett weg durch Kühlung

+
Fett weg mit Kälte: Der Therapeut wählt für jeden Körper das passende Programm.

Ein neuer Trend aus der Promi-Welt: Kryolipolyse, einfacher gesagt „Coolsculpting“. Das ist ein schmerzfreies Verfahren zur lokalen Fettzellenreduktion mittels kontrollierter Kühlung.

„Weil unser System das Gewebe nicht per Vakuum ansaugt, gibt es hier auch keine Hämatome nach der Behandlung“, weist Gabriele Klein im „Ihr Sonnenstudio“ in der Friedrich-Ebert-Straße 32-34 auf eine Besonderheit ihres Equipments hin.

Nachhaltiger Fettabbau

Genutzt werde dabei ein natürlicher Stoffwechselmechanismus des Körpers: Fettzellen sind im Vergleich zu anderen Zellen besonders kälteempfindlich und beginnen bereits bei vier Plusgraden mit der Reduktion ihrer Zellaktivitäten und sterben ab. Die kristallisierten Fettzellen werden innerhalb der folgenden Tage und Wochen schrittweise vom Stoffwechsel nachhaltig abgebaut.

„Wir stimmen mit jedem Kunden einen individuellen Behandlungsplan ab – nach seinen Wünschen und mit unserem Fachwissen.“

Für das Multipower Bodyforming System CRYO 4S in der Beauty Lounge werden acht Applikatoren mit Klebepads am Körper des Kunden befestigt und mit Stretchband fixiert. Der Kunde ruht entspannt auf einer Liege. Über die Pads wird das umliegende Gewebe zusätzlich mit niedrigfrequenten elektrischen Impulsen stimuliert, wodurch die Stoffwechselaktivität noch weiter erhöht wird. Eine knappe Stunde dauert die Anwendung, der Kunde kann derweil mit Musik relaxen oder einen Film anschauen. Nach zehn bis 14 Tagen kann die Behandlung an gleicher Stelle wiederholt werden. Bauch, Arme, Beine, Po und Hüften „kriegen ihr Fett weg“.

Download

pdf der Sonderseite Vorderer Westen/Kassel Mitte

Unterstützt wird die Fettreduktion durch das anschließende „Body Drain“. Das Druckwellenmassagegerät fördert durch Lymphdrainage den Abtransport der Stoffwechselendprodukte.

Der Cellulitis vorbeugen

„Außerdem wird der Cellulitis vorgebeugt, Sportler nutzen das Verfahren zur Regeneration der Muskeln. Wir stimmen mit jedem Kunden einen individuellen Behandlungsplan ab – nach seinen Wünschen und mit unserem Fachwissen“, betont Gabriele Klein, die mit ihrem Team für diese Behandlungen intensive Schulungen absolviert hat. Und der Preis ist heiß: Informationen und Beratung im „Ihr Sonnenstudio“ oder am Telefon: 05 61 / 1 55 70. (pcj)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.