Flüchtlinge landeten auf Flughafen Kassel-Calden

Calden, 30. Oktober 2013: 175 Menschen aus Syrien landeten am Mittwochnachmittag auf dem Flughafen Kassel-Calden. Sie flüchteten aus ihrem Heimatland, das vom Bürgerkrieg zerrüttet ist. Es war der erste Flug, mit dem Flüchtlinge nach Nordhessen gebracht wurden. Weitere 20 bis 30 Maschinen sollen folgen.

Rubriklistenbild: © hna