Frau in Café von Tischnachbar bestohlen

Kassel. In einem Café in der Kasseler Innenstadt haben Trickdiebe am Donnerstag eine 45-jährige Frau bestohlen. Die Polizei warnt vor dem sogenannten Tischnachbartrick, mit dem die Täter das Handy und Geldbörse aus der Handtasche der Frau erbeuteten.

Die Frau hatte sich am Mittwochnachmittag eine dreiviertel Stunde in dem Café an der Kölnischen Straße/Ecke Mauerstraße aufgehalten. Als sie und ihre Begleitung gegen 14 Uhr gehen wollten, bemerkte sie den Diebstahl, berichtet Polizeisprecher Torsten Werner.

Im Nachhinein kam der 45-Jährigen das Verhalten von zwei Männern verdächtig vor, die sich zwischenzeitlich an ihren Tisch gesetzt hatten. Einer der Männer hatte den Platz offenbar so gewählt, dass er nur eine Armlänge von der Handtasche der Frau entfernt saß, die sie neben sich auf dem Boden abgelegt hatte. Etwas später seien die Männer plötzlich aufgesprungen und hätten das Café hastig verlassen.

Jetzt sucht die Polizei nach den beiden Männern und bittet Zeugen um Hinweise.

Täterbeschreibung: beide etwa 25 Jahre alt, 1,75 bis 1,80 Meter groß, schlank dunkle kurze Haare, südländisches Aussehen. Einer der Männner trug einen Vollbart. Der andere hatte starke Akne und war mit einer rotweißen Jacke bekleidet. (rud)

Hinweise an die Polizei: Tel. 0561/9100.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.