Polizei nahm zwei junge Männer aus Kassel fest

Harleshausen: Rollerdiebe stachen auf Verfolger ein

Kassel. Zwei Rollerdiebe sind in der Nacht zu Dienstag in Harleshausen auf frischer Tat ertappt worden. Als der 67-jährige Rollerbesitzer und sein 62-jähriger Nachbar die beiden jungen Verdächtigen zur Rede stellen wollte, stachen diese auf ihre Verfolger ein.

Wenig später nahm die Polizei die beiden 21-Jährigen fest.

Gegen 0.30 Uhr hatten sich die beiden jungen Männer an einem Roller zu schaffen gemacht, der an der John-F.-Kennedy-Straße geparkt war. Kurz bevor sie den Motorroller kurzschließen konnten, wurden sie von einem Anwohner entdeckt. Als das Duo flüchtete, nahmen der inzwischen aufmerksam gewordene 67-jährige Rollerbesitzer und sein Nachbar mit dem Auto die Verfolgung auf. Wenig später trafen sie im Steinstücker Weg auf die beiden Verdächtigen und stellten sie zur Rede. Daraufhin griffen die mutmaßlichen Diebe die beiden Männer an. Sie erlitten Stichverletzungen an den Oberarmen.

Kurz darauf nahm die Polizei die beiden 21-Jährigen aus Kassel fest. Der Tatwaffe hatten sie sich offensichtlich entledigt, sie müssen ein Messer oder einen spitzen Gegenstand benutzt haben. Auf dem Revier stellte sich heraus, dass gegen einen der beiden ein Haftbefehl für einen zweiwöchigen Jugendarrest vorlag. Diesen musste er antreten. Bei seinem Komplizen fanden die Beamten eine kleine Menge Haschisch. Er wurde später wieder entlassen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.