HNA-Service: Öffnungszeiten rund um Weihnachten und zum Jahreswechsel

Kassel. Wegen der Feiertage ändern sich die Öffnungszeiten zahlreicher Institutionen in Stadt und Kreis Kassel. Hier gibt es eine Übersicht.

Ämter/Behörden

Amtsgericht, Frankfurter Straße 9, bleibt am Donnerstag, 24. Dezember, und am Donnerstag, 31. Dezember, geschlossen.

• Die Kfz-Zulassungsstelle, Ölmühlenweg, bleibt am Samstag, 2. Januar, geschlossen.

• Das Bürgerbüro Mitte und das Servicecenter sind am Samstag, 2. Januar, nicht besetzt.

• Die Bürgerhäuser Harleshausen, Waldau, Jungfernkopf und Philippinenhof sowie das Olof-Palme-Haus und das Elisabeth-Selbert-Haus sind von Montag, 28. Dezember, bis Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Die Ortsgerichte I bis III sind am Montag und Dienstag, 28. und 29. Dezember, jeweils von 10 bis 13 Uhr und am Mittwoch, 30. Dezember, von 14 bis 17 Uhr geöffnet.

Bäder

• Das Auebad ist am Donnerstag, 24. Dezember, von 7 bis 14 Uhr, von Freitag bis Montag, 25. bis 28. Dezember, von 10 bis 22 Uhr geöffnet, am Dienstag, 29. Dezember, von 7 bis 22 Uhr, am Mittwoch, 30. Dezember, von 10 bis 22 Uhr, am Donnerstag, 31. Dezember, von 7 bis 14 Uhr und am Neujahrstag von 10 bis 22 Uhr.

• Das Hallenbad Süd ist von Donnerstag, 24. Dezember, bis Samstag, 26. Dezember, sowie am Donnerstag, 31. Dezember, und Freitag, 1. Januar, geschlossen. Von Sonntag bis Dienstag, 27. bis 29. Dezember, ist das Bad von 10 bis 19 Uhr und am Mittwoch, 30. Dezember, von 7 bis 19 Uhr geöffnet.

• Die Kurhessen Therme ist am Donnerstag, 24. Dezember, geschlossen, allerdings ist der Kartenverkauf von 9 bis 14 Uhr besetzt. Die Öffnungszeiten der Therme sind am Freitag und Samstag, 25. und 26. Dezember, von 9 bis 24 Uhr, von Sonntag bis Dienstag, von 9 bis 23 Uhr, am Mittwoch, 30. Dezember, von 9 bis 24 Uhr, am Donnerstag, 31. Dezember, von 9 bis 16 Uhr und am Neujahrstag von 12 Uhr bis Samstag, 2. Januar, um 2 Uhr.

Beratungsstellen

• Die Bezirksgeschäftsstelle des Sozialverbandes VdK Hessen-Thüringen, Breitscheidstraße 49, ist am Mittwoch und Donnerstag, 23. und 24. Dezember, sowie am Donnerstag, 31. Dezember, geschlossen. Von Montag bis Mittwoch, 28. bis 30. Dezember, besteht von 8 bis 12 Uhr ein Notdienst.

• Die Beratungsstelle des Integrationsfachdienstes, Motzstraße 4, ist von Mittwoch, 23. Dezember, bis Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Das Büro des Seniorenbeirates ist bis einschließlich Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS), Wilhelmshöher Allee 32a, ist am Montag, 28. Dezember, von 9 bis 12.30 Uhr und am Mittwoch, 30. Dezember, von 14 bis 17.30 Uhr erreichbar.

• Die Beratungsstelle des Arbeitskreises Gemeindenaher Gesundheitsversorgung (AKGG), Weißenburgstraße 7, ist von Donnerstag bis Sonntag, 24. bis 27. Dezember, am Donnerstag, 31. Dezember, und am Freitag, 1. Januar, geschlossen. Am Montag, 28. Dezember, ist von 15 bis 18 Uhr, am Dienstag, 29. Dezember, von 9 bis 11 Uhr und am Mittwoch, 30. Dezember, von 13 bis 16 Uhr eine Beratung möglich.

• Die Beratungsstelle des Verbandes Hörgeschädigter, Leuschnerstraße 40, ist bis einschließlich Mittwoch, 13. Januar, nicht besetzt.

• Die Beratungsstelle von pro familia, Breitscheidstraße 7, ist am Donnerstag und Freitag, 24. und 25. Dezember, geschlossen. Von Montag bis Mittwoch, 28. bis 30. Dezember, werden Beratungen angeboten.

• Die Auskunfts- und Beratungsstelle der Deutschen Rentenversicherung, Friedrich-Ebert-Straße 25, ist am Donnerstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Am Montag, 28. Dezember, von 7.30 bis 18 Uhr sowie am Dienstag und Mittwoch, 29. und 30. Dezember, von 7.30 bis 15 Uhr ist das Büro besetzt.

• Das Servicezentrum der Industrie- und Handelskammer, Kurfürstenstraße 9, ist am Donnerstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Von Montag bis Mittwoch, 28. bis 30. Dezember, ist das Zentrum von 8 bis 16 Uhr geöffnet.

• Die Geschäftsstelle der Kreishandwerkerschaft, Scheidemannplatz 2, ist bis einschließlich Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Das Kundenzentrum der Städtischen Werke in der Kurfürsten Galerie ist am Donnerstag, 24. und 31. Dezember, geschlossen. Am Samstag, 2. Januar, ist das Büro von 9 bis 16 Uhr geöffnet.

• Das Zahlungszentrum des Kasseler Energieversorgers im Königstor ist am Donnerstag, 24. und 31. Dezember, sowie am Samstag, 2. Januar, geschlossen.

• Die Behördennummer 115 ist am Samstag, 2. Januar, nicht besetzt.

Bibliotheken/Archive

• Die Bibliothek des Zentralinstitutes für Sepulkralkultur  ist bis einschließlich Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Die Zentralbibliothek im Rathaus ist von Donnerstag, 24. Dezember, bis Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Die Jugendbücherei, Oberste Gasse 24, und die Stadtteil- und Schulbibliothek Niederzwehren schließen von Donnerstag, 24. Dezember, bis Sonntag, 3. Januar.

• Die Stadtteil- und Schulbibliotheken Oberzwehren und Waldau sind von Donnerstag, 24. Dezember, bis Sonntag, 10. Januar, geschlossen.

• Das documenta-Archiv ist bis einschließlich Sonntag, 3. Januar, geschlossen.

• Das Stadtarchiv ist bis einschließlich Sonntag, 10. Januar, nicht besetzt.

• Das Medienzentrum der Stadt Kassel bleibt von Donnerstag, 24. Dezember, bis Mittwoch, 6. Januar, geschlossen. (ria)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.