Kaninchen, Kater und Hundedame suchen ein neues Zuhause

Kassel. Im Tierheim Wau-Mau-Insel warten die süße Hündin Sabina, Kater Ziggy und Kaninchen Kusulo auf ein neues, kuscheliges Zuhause. 

Folgende Tiere suchen im Tierheim Wau-Mau-Insel ein neues Zuhause:

Hündin Sabina ist eine junge Mischlingsdame. Sie ist seit dem 19. Mai 2015 im Tierheim Wau-Mau-Insel lebt und wurde im November 2014 geboren. Sie ist kastriert. Noch ist sie recht schüchtern und zurückhaltend. Daher braucht sie verantwortungsbewusste Menschen mit Einfühlungsvermögen, um Vertrauen und Sicherheit zu gewinnen. An ihrer vorderen Pfote hat sie eine leichte Fehlstellung, die in Zukunft noch behandelt werden muss. Die braune Schnuppernase sucht ein kuscheliges Körbchen, in dem sie Geborgenheit erfährt. Das Hunde-ABC muss sie erst noch lernen.

Kater Ziggy kam als Fundtier zur Wau-Mau-Insel und wurde über ein halbes Jahr von fremden Menschen gefüttert. Seit März 2014 wartet er in der Wau-Mau-Insel auf ein neues Zuhause. Sein Fell musste geschoren werden, da er sich in einem schlechten Zustand befand. Er ist sehr dominant, zutraulich und fordert seine Streicheleinheiten ein. An seinem lauten Schnurren kann man erkennen, was ihm gefällt. Gebürstet werden möchte er nicht. Er benötigt Spezialfutter, da er an einer Harnwegserkrankung leidet. Der Kater ist kastriert und fünf Jahre alt. Er ist ein Einzelgänger und sollte weder zu anderen Tieren, Katzen noch Kindern.

Kaninchen Kusulo ist eine hübsche Kaninchendame mit einem leichten Hang zu einer kleinen Zicke. Sie wurde von ihren Besitzern abgegeben, weil diese nach eigenen Angaben keine Zeit mehr hatten, sich um Kusulo zu kümmern. Zweimal hatte ein Böckchen schon um ihre Gunst geworben. Und: Zweimal hat es auch nicht geklappt. Kusulo sucht einen gestandenen Kerl, der sich von ihr nicht ins Bockshorn jagen lässt. Sie braucht jemanden, der ihr auch mal Kontra bietet. Sie ist seit dem 6. November hier und wartet auf ein neues Zuhause. Geboren wurde sie im August 2014.

Bei Interesse melden Sie sich bitte hier:

Tierheim Wau-Mau-Insel

Schenkebier Stanne 20

34128 Kassel

Telefon: 0561/861 56 80

E-Mail: tierheim@wau-mau-insel.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10 bis 12 Uhr und 16.30 bis 19 Uhr. Samstags von 10 bis 12 Uhr.

Lesen Sie dazu auch:

Tierheim Wau-Mau-Insel: Neues Zuhause für Hunde und Katzen gesucht

Rubriklistenbild: © privat

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.