Kasseler Rathaus wird zum Notquartier für Flüchtlinge

Kasseler Rathaus wird zum Notquartier für Flüchtlinge

Kassel, 4. Januar 2016: Die Stadt Kassel richtet im Ratskeller eine Notunterkunft für Flüchtlinge ein. In den Räumen im Erdgeschoss des Rathauses, in denen sich bis zum Sommer das Steakhaus „Maredo" befand, soll Platz für bis zu 100 Menschen geschaffen werden. Mehr dazu hier: http://www.hna.de/kassel/ratskeller-wird-notquartier-fluechtlinge-6006445.html

Rubriklistenbild: © HNA

Weitere Videos des Ressorts

Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze und fünf Nymphensittiche suchen neues Zuhause
Video

Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze und fünf Nymphensittiche suchen neues Zuhause

Kassel, 20. November 2016: Katze Lina ist ein ruhiger Charakterkopf. Ein ruhiges Dorf wäre das ideale Heim für sie. …
Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze und fünf Nymphensittiche suchen neues Zuhause
Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze Lina und fünf Nymphensittiche suchen ein neues Zuhause
Video

Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze Lina und fünf Nymphensittiche suchen ein neues Zuhause

Kassel, 20. November 2016: Katze Lina ist ein ruhiger Charakterkopf. Ein ruhiges Dorf wäre das ideale Heim für sie. …
Tierheim Wau-Mau-Insel in Kassel: Katze Lina und fünf Nymphensittiche suchen ein neues Zuhause