„Bei Koch gibt es alles“

+
Seit mehr als 110 Jahren: Koch Haushaltswaren und Eisenwaren – der Vollsortimenter in der Südstadt.

Kassel. Das ist ja noch ein richtiger Laden!“ Oder: „Schön, dass es so etwas noch gibt!“ – Ausrufe dieser Art hören Oliver Koch und seine Mitarbeiter fast täglich.

Von der Flusen-Bürste bis zum Einwecktopf, von der einzelnen Schraube bis zur kompletten Sicherheitstechnik – es gibt (fast) nichts, was es bei Koch in der Frankfurter Straße 57 nicht gibt.

Seit mehr als 110 Jahren versorgt das Fachgeschäft nicht nur die Haushalte in der Kasseler Südstadt. Die Kombination der Sortimente Haushalts- und Eisenwaren gibt es heutzutage kaum noch und das Traditionsgeschäft gilt seit Jahrzehnten als Institution in der gesamten Region. Eine Selbstverständlichkeit bei Koch ist die permanente Sortimentspflege, bei der beide Bereiche gleichwertig aktualisiert werden.

„Wir sind ein Fachgeschäft und Vollsortimenter“, betont Oliver Koch als Inhaber des Familienbetriebes, dessen Profil sich neben umfassenden Fachkenntnissen und einer gründlichen Beratung jedes einzelnen Kunden auch durch ein reelles Preis-Leistungs-Verhältnis der Waren auszeichnet.

Download

PDF des Sonderseite Südstadt

Oliver Koch selbst ist unter anderem ein zertifizierter Fachberater für Sicherheitstechnik. Ebenso erhält man aber auch kompetente Auskunft zu den Angeboten Installationsbedarf, Werkzeugen, Küchenhelfern und den anderen tausenden Artikeln, die im Stammhaus präsentiert werden. Beispiel Hochleistungsmixer: „Smoothies sind ein gesunder Trend. Aber damit die Zellwände des Grünzeugs wirklich aufgebrochen werden, sollte der Mixer mindestens drei PS starken Motor haben oder mindestens 37 000 Umdrehungen schaffen.“ Auch das gibt es auch bei Koch Haushaltswaren und Eisenwaren. (pcj)

Informationen dazu und zum Sortiment gibt es unter: www.eisenwaren-koch.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.