Interaktive Karten

Wahlen in Kassel: Übersicht über Themen und Kandidaten für die Ortsbeiräte

Kassel. Am kommenden Sonntag sind Kommunalwahlen in Hessen. Die Wähler in Kassel entscheiden nicht nur über die Stadtverordnetenversammlung, sondern wählen auch die Mitglieder für die 23 Ortsbeiräte.

Wir haben wichtige Ziele der Parteien und die Kandidaten für alle 23 Ortsbeiräte in der gedruckten Ausgabe und auf HNA.de bereits vorgestellt. Die Karten in diesem Artikel liefern nun einen Gesamtüberblick. Klicken Sie auf einen Stadtteil in der ersten Karte, um zu erfahren, was die Parteien für den jeweiligen Ortsbeirat auf der Agenda haben.

Was sind die wichtigsten politischen Themen vor Ihrer Haustür? Wie unterschiedlich sind die Schwerpunkte von Stadtteil zu Stadtteil? Hier können Sie ohne Suchaufwand einen Streifzug durch diese Ebene der Kasseler Kommunalpolitik machen.

Wenn Sie die Karte nicht auf dem Smartphone, sondern auf einem PC ansehen, können Sie sie vergrößern, indem Sie auf das Doppelpfeil-Symbol links oben in der Karte klicken.

 

Überblick über die Kandidaten

Wer tritt in welchem Ortsteil an für den Ortsbeirat an? Wer sind die Spitzenkandidaten? In der Karte unten erhalten Sie einen Überblick über alle Kandidaten.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.