Volkswagen passt gut zu Skoda

+
Ausgezeichnete Werkstatt: Meister Torsten Peter und Geselle Ricardo Morales (rechts) freuen sich über den Sieg im großen Test.

Seit Anfang des Jahres hat das Autohaus Ostmann sein Angebot am Standort Niestetal erweitert. Zusätzlich zum ausgezeichneten Skoda-Service gibt es nun auch hier alles rund um den Service der Marke Volkswagen.

Download:

PDF der Seite "Stark vor Ort"

Konstantin Schumann, Verkaufsleiter des Autohauses Ostmann am Standort Niestetal, begrüßt die Entwicklung: „Mit der Neugestaltung dieses Standortes der Ostmann Gruppe bieten wir unseren Kunden ein größeres Repertoire im Neuwagenbereich, sowie bei den Jahres- und Vorführwagen an. In der Ausstellung sind nun permanent mehr als 200 Fahrzeuge zu finden, unter denen die Kunden individuell wählen können.“ Als besonderen Tipp weist der Fachmann auf das Skoda-Sondermodell Joy hin, das derzeit zu besonders günstigen Konditionen angeboten wird.

Sieg im Werkstatttest

Kompetente Beratung, kundenfreundlicher und fachkundiger Service, interessante Angebote – alles vom Fachmann – zu zeitgerechten, fairen Preisen. Das qualifizierte Team des Autohauses Ostmann arbeitet in einer modernen, hervorragend ausgestatteten Werkstatt. Die Kunden des Autohauses Ostmann wissen schon lange den hervorragenden Service der Werkstatt zu schätzen. Deshalb überrascht es sie nicht, dass genau dieser Service nun ausgezeichnet wurde. Die Zeitschrift „auto motor und sport“ testete bundesweit verschiedene Werkstätten, indem präparierte Skoda Modelle zur Inspektion gebracht wurden. Die Prüfer zeigten sich begeistert vom Autohaus Ostmann in Niestetal. Von „Spitzenservice“, „tadellosem Eindruck“ und einem „verdienten Testsieg“ ist in der Ausgabe 1/2016 die Rede. Dies führte zum Gesamtsieg aller getesteter Werkstätten und der Note „sehr empfehlenswert“.

Die Werkstatt des Autohauses übernimmt aber nicht nur den fachkundigen Service für Fahrzeuge der Marken Skoda und Volkswagen. Als Vollfunktionswerkstatt werden alle Fabrikate angenommen. Von der Inspektion über Instandsetzungsarbeiten nach einem Unfall bis hin zur Wartung und Reparatur von Klimaanlagen bietet das hochqualifizierte Team von Serviceleiter Udo Hübner die gesamte Service-Palette an. Karosserie-Instandsetzung, Lackservice, Reifenservice sowie ein 24-Stunden Notdienst runden das Angebot ab. Eine kompetente Beratung und kundenfreundliche Angebote wie ein Hol- und Bringservice gehören für das Autohaus dabei selbstverständlich dazu. Wer für die Dauer des Werkstattaufenthaltes seines Fahrzeuges nicht auf einen mobilen Untersatz verzichten kann, hat außerdem die Möglichkeit, ein Werkstattersatzwagen in Anspruch zu nehmen.

Beste Autohändler 2016

Aber nicht nur im Bereich der Werkstatt ist das Autohaus Ostmann in Niestetal ausgezeichnet. So wurde es erst kürzlich von den Lesern der Zeitung „Autobild“ in die Liste der besten Autohändler 2016 aufgenommen.

„Das ist ein Erfolg, auf den wir stolz sein können“, betont Konstantin Schumann, „zeigt er doch, dass die Teamarbeit bei uns in allen Bereichen bestens funktioniert und die Zufriedenheit unserer Kunden unser höchste Ziel ist.“ (zgi)

www.ostmann-skoda.de

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.