2017 Bürgermeisterwahlen im Bauna-Tal

Baunatal/Schauenburg. Wenn die Kommunalwahlschlacht am 6. März geschlagen ist, gibt es im Bauna-Tal nur eine kurze Verschnaufpause.

2017 stehen nämlich schon wieder Wahlen an: Dann entscheiden die Bewohner von Baunatal und Schauenburg, wer in den darauffolgenden sechs Jahren als Bürgermeister die Geschicke der Kommunen lenkt.

In Baunatal rechnet man fest damit, dass Manfred Schaub (SPD), der seit 2005 an der Rathausspitze steht, wieder antreten wird.

Für Schauenburg steht bereits jetzt fest, dass Amtsinhaberin Ursula Gimmler (CDU), so sie denn noch einmal antritt, Konkurrenz bekommen wird: Für die Sozialdemokraten geht Michael Plätzer ins Rennen um den Chefsessel im Rathaus.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.