Baunatal: Dieseldiebe zapften aus Lkw 150 Liter ab

Baunatal. Zwei Männer haben sich laut Polizei am Sonntagabend um 21.25 Uhr auf das Gelände einer Firma an der Fuldastraße in Hertingshausen geschlichen und aus einem Lkw 150 Liter Dieselkraftstoff abgezapft.

Die genaue Tatzeit steht durch eine Kameraaufzeichnung fest. Die Polizei erhofft sich nun weitere Hinweise auf verdächtige Personen oder Fahrzeuge.

Das Firmengelände liegt an der Fuldastraße gegenüber einem Möbelhaus. Die Unbekannten überquerten zunächst eine Wiese, bevor sie den Firmenhof erreichten. Dabei wurden sie von der Kamera erfasst. Die Auswertung der Schwarz-Weiß-Bilder lässt aber nur den Schluss zu, dass es sich um zwei dunkel gekleidete Männer gehandelt hat.

Die Ermittlungsgruppe des Baunataler Reviers Südwest bearbeitet den Fall. Hinweise auf Personen oder Fahrzeuge, die möglichen Zeugen am Abend des ersten Weihnachtsfeiertages zwischen 21.20 und 21.40 Uhr im Bereich der Fuldastraße aufgefallen sind, nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen entgegen. (mic)

Hinweise: Tel. 05 61/91 00.,

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.