475 000 Euro für neues Behindertenwohnheim in Oberkaufungen

Uwe Brückmann

Kaufungen. Warmer Regen für das neue Behindertenwohnheim der Baunataler Diakonie Kassel (BDKS) in Oberkaufungen: Der Landeswohlfahrtsverband (LWV) unterstützt den Neubau am Brauplatz mit einem Zuschuss von 475 000 Euro.

Der Standort biete „ideale Voraussetzungen“, um die geistig behinderten Menschen am sozialen Leben in dem Ort teilhaben zu lassen, sagte LWV-Landesdirektor Uwe Brückmann. Wie berichtet, ensteht auf dem Gelände der früheren Fleischerei Reichel ein Wohnheim mit 19 Plätzen. Im Obergeschoss des Hauses sind zwei Wohngruppen für jeweils acht Bewohner geplant. Im Erdgeschoss sind drei rollstuhlgerechte Appartements vorgesehen. Die Kosten für das Wohnheim beziffert die BDKS mit rund 2,2 Millionen Euro. Das Haus soll noch in der ersten Hälfte dieses Jahres fertiggestellt werden.

Offen ist noch, ob dort ein so genannter Dorfladen im Erdgeschoss einziehen wird. Ursprünglich war geplant, ein Tegut-Geschäft mit begrenztem Sortiment anzusiedeln. Zurzeit verhandelt die BDKS nach Auskunft ihres Vorstandsmitglieds Michael Conzelmann mit anderen potenziellen Mietern. (ket)

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.