Preisskatturnier 

Bernd Hielscher gewinnt Preisskat

+
27 konzentrierte Teilnehmer: Bernd Hielscher sicherte sich beim Presiskat der Tischtennisabteilung des TV Simmershausen den Sieg.

Kurz vor dem Jahreswechsel richtete die Tischtennisabteilung des TV Simmershausen das mittlerweile 42. Preisskatturnier aus. 27 Teilnehmer besuchten das Turnier im Vereinsheim des TV.

 Mitglieder der Abteilung kümmerten sich um die Organisation und Ewald Jödecke hatte sich dankenswerterweise bereit erklärt, die Bewirtung zu übernehmen.

Der Spaß am Reizen und Stechen stand nicht nur beim Sieger Bernd Hielscher, sondern auch bei allen weiteren Spielern im Vordergrund.

Download PDF der Sonderseite "Der Fuldataler"

Platz 2 belegte Dirk   Neumann mit 2386 Punkten und den dritten Platz holte Wolfgang Rudolph mit 2371 Punkten.

Bei der Siegerehrung nach dem Turnier wurde der Termin für den 43. Preisskat auf Donnerstag, 29. Dezember, 2016 ab 18.30 Uhr im Vereinsheim des TV Simmershausen festgelegt. (zms)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.