Strategie wird festgelegt

Mögliche Proteste gegen AfD beim Kreistag: Polizei wird präsent sein

Kreis Kassel/Immenhausen. Wegen möglicher Proteste gegen den Einzug der acht AfD-Abgeordneten in den Kreistag des Landkreises Kassel wird die Polizei am Freitag, 22. April, an der Jahnturnhalle in Immenhausen präsent sein.

Das erklärte Polizeisprecher Torsten Werner am Dienstag auf HNA-Anfrage. Angaben zur Zahl der eingesetzten Beamten und zur Strategie machte Werner allerdings nicht. „Das wird erst in den nächsten Tagen festgelegt“, sagte der Sprecher. Mit den Verantwortlichen würden dazu gegenwärtig Gespräche geführt.

Am Montag war es bei der konstituierenden Sitzung des Kasseler Stadtparlaments zu Protesten gegen die AfD gekommen. Die Polizei war mit zahlreichen Beamten vor und im Rathaus präsent.

Seitens des Landkreises Kassel rechnet man wegen des Einzugs der acht AfD-Abgeordneten aktuell nicht mit Protestaktionen bei der ersten Sitzung der Bürgervertretung, erklärte Verwaltungssprecher Harald Kühlborn gegenüber dieser Zeitung.

Lesen Sie auch:

- AfD-Mann Pudewell aus Wolfhagen eröffnet neuen Kasseler Kreistag

Rubriklistenbild: © A. Fischer

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.