Stadtbücherei Baunatal öffnet auch zwischen den Jahren

Viele Büchereien haben zwischen den Jahren zu

Entdeckungstour nach Schulschluss: Lea Gibhardt (11) ist ein häufiger Gast in der Baunataler Stadtbücherei. Foto: De Filippo

Kreis Kassel. Zwischen Weihnachten und Neujahr haben die meisten Menschen Urlaub. Zeit, zur Ruhe zu kommen, und Zeit, auch mal ein gutes Buch zu lesen. Doch die meisten Büchereien im Landkreis Kassel haben rund um den Jahreswechsel geschlossen.

Einzige Ausnahme: die Stadtbücherei Baunatal. Dort kann man auch vom 28. bis 30. Dezember Literatur ausleihen.

Jeden Tag anderer Kollege

„Wir möchten die Schließzeit so kurz wie möglich halten und sind deshalb auch zwischen den Jahren für unsere Kunden da“, sagt Büchereileiterin Jutta Kraut. Für sie und ihre Kollegen sei das kein Problem. „Der Dienstplan ist so organisiert, dass jeden Tag ein anderer Kollege Dienst hat.“

Erfahrungsgemäß gehe es an diesen Tagen ein wenig ruhiger als sonst zu, berichtet Jutta Kraut. Aber viele Menschen seien dankbar für das Angebot.

Lea Gibhardt zum Beispiel. Die Elfjährige ist ein häufiger Gast in der Stadtbücherei Baunatal und wird sicher auch zwischen den Feiertagen vorbeischauen: „Ich finde hier immer etwas Spannendes. Besonders mag ich Sach- und Tierbücher“, sagt sie.

In anderen Städten und Gemeinden des Landkreises müssen Buchliebhaber in den kommenden Tagen allerdings auf die Buchausleihe verzichten.

Die Gemeindebücherei Niederkaufungen ist ab 4. Januar wieder geöffnet, die Bücherei Oberkaufungen sogar erst ab 11. Januar. Bis zum 3. Januar hat auch die Stadtbücherei Vellmar geschlossen.

Überstunden-Abbau 

„Die Einrichtung zu öffnen, ist personell leider nicht möglich“, sagt Bücherei-Mitarbeiterin Aida Bikic auf HNA-Nachfrage. Die Zeit zwischen den Jahren werde genutzt, um Überstunden abzubauen. „Sonst haben wir allerdings das ganze Jahr über geöffnet.“

Auch in Niestetal machen die Mitarbeiter der Gemeindebücherei bis zum 3. Januar Urlaub.

Ein kleiner Trost für alle jungen Bücherei-Nutzer: „Die Schulferien gehen bis zum 10. Januar. Kinder haben dann also noch eine Woche Gelegenheit, Bücher bei uns auszuleihen“, sagt Bücherei-Mitarbeiterin Heike Scholz.

Öffnungszeiten: Auch zwischen den Jahren Bücher ausleihen. Am Montag, 28. Dezember, und am Mittwoch, 30. Dezember, öffnet die Stadtbücherei Baunatal von 10 bis 13 und von 14 bis 18 Uhr.

Am Dienstag, 29. Dezember, ist eine Buchausleihe von 14 bis 18 Uhr möglich.

Von Pamela De Filippo

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.