Online shoppen: So kaufen Sie günstig im Netz ein

+
Mit ein paar Klicks bequem bestellt und sogar noch ein Schnäppchen gemacht: Setzen Sie beim Online-Shoppen auf Rabattcodes. So sparen Sie Geld.

Freitagabend, kurz vor 20 Uhr – und Sie haben es nicht in den Supermarkt geschafft? Oder Sie brauchen kurzfristig ein Geschenk für Ihre Freundin? Machen Sie es sich einfach und bestellen Sie im Internet. Wir zeigen Ihnen, worauf es beim Online-Shoppen ankommt – und wie Sie dabei sogar Geld sparen.

Entspannt online shoppen

Wie ein Kind im Süßigkeiten-Laden – so fühlen Sie sich schnell beim Online-Shoppen: Einkaufen im Internet bietet Ihnen schier unendliche Möglichkeiten. Von Möbeln über angesagte Mode bis hin zu Technik gibt es im Netz alles, was das Herz begehrt. Mittlerweile kaufen Sie sogar frische Lebensmittel im Online-Supermarkt, die bequem zu Ihnen nach Hause geliefert werden.

Überlegen Sie sich deshalb im Vorfeld genau, was Sie tatsächlich brauchen – und suchen Sie gezielt danach. So sind Sie vom Überangebot im Netz nicht überfordert. Tipp:  Besuchen Sie die Websites von Läden, in denen Sie auch gerne bei Ihnen vor Ort einkaufen. Die meisten Online-Shops bieten auf ihrer Seite eine Suchmaske an, mit der Sie exakt nach der gewünschten Ware recherchieren können.

Wenn Sie nicht einzelne Shops durchforsten wollen, nutzen Sie eine Suchmaschine. Geben Sie das gewünschte Produkt zum Beispiel bei Google ein – wie „Dampfreiniger Fliesenboden“. Dann bekommen Sie nur Shops aufgelistet, die diese Ware auch anbieten – und können die verschiedenen Anbieter miteinander vergleichen.

Im Internet auf Schnäppchen-Jagd

Nicht nur die Auswahl beim Online-Shoppen ist riesig – häufig sind die Produkte auch deutlich günstiger als im stationären Handel. Dazu kommen spezielle Angebote, Rabatte und Spar-Aktionen. So machen Sie im Netz tolle Schnäppchen:

  • Die meisten Shops haben Rubriken wie „Sale“, „Angebote“, „Aktionen“ oder „Einzelstücke“. Hier finden Sie nagelneue Ware, bis zu 80 Prozent reduziert. Der Grund: Händler verkaufen Produkte günstiger, wenn die Saison endet und/oder das Sortiment wechselt.
  • Recherchieren Sie über die Suchmaschine nach Gutschein-Portalen. Dort sehen Sie auf einen Blick, welche Coupons Sie zu welchen Bedingungen beim Online-Shoppen einlösen können. Hinweis: Beachten Sie, dass manche Rabatte zeitlich begrenzt sind oder nur ab einem gewissen Mindestbestellwert gelten.
  • Viele Shops gewähren Ihnen ein paar Euro oder Zusatzprozente Rabatt, wenn Sie sich für deren Newsletter anmelden. Haben Sie kein Interesse an diesen Informationen, melden Sie sich nach der ersten Bestellung einfach wieder ab.
  • Auch mit einer Kundenkarte holen Sie häufig Rabatte beim Online-Shoppen heraus.
  • Vergleichen Sie zwischen verschiedenen Shops, wenn Sie sich für ein Produkt entschieden haben. Spezielle Portale finden Sie zum Beispiel über Suchmaschinen. Tipp: Beim Preisvergleich kommt es auf die Gesamtsumme an – inklusive Porto und Verpackung.

Expressversand für Eilige

Sie haben online alles bestellt, was Sie brauchen? Jetzt kann es einige Tage dauern, bis die Ware bei Ihnen ankommt. Doch dafür haben Sie definitiv keine Zeit. Achten Sie in einem solchen Fall schon beim Online-Shoppen darauf, dass Sie bei einem Anbieter kaufen, der die Ware schnell liefert.

Viele Shops bieten eine „24-Stunden-Lieferung“ an – auch  „Expressversand“ genannt. So wird die bestellte Ware in Rekordzeit zu Ihnen geliefert. Vorsicht: Manche Händler lassen sich diesen Service extra kosten. Lesen Sie sich deshalb die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) des Online-Shops gut durch – darin ist aufgelistet, wie viel Sie genau bezahlen müssen.

In den AGBs finden Sie übrigens auch alle Infos dazu, ob der Versandhandel die Kosten übernimmt, wenn Ihnen die bestellte Ware nicht gefällt – und Sie diese Retoure senden möchten.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.