Salon Aleksandar

+
Bequeme Frisiersessel: Hier können Kunden entspannen, während das Team des Salons Aleksandar sich fachmännisch um alle Belange der Haare kümmert.

"Hier können wir jetzt richtig gut arbeiten.“ Aleksandar Belik hat am 1 .November seinen neuen Salon in der Korbacher Straße in Hoof eröffnet, zog damit aus der beengenden Atmosphäre seines alten Friseurgeschäftes, in dem er seit dem Jahr 2008 in Hoof arbeitete.

Vorangegangen waren umfangreiche Umbauarbeiten in dem neuen Raum: „Das war viel Arbeit, fast eine Kernsanierung.“ Jetzt ist alles neu, modern und chic, selbst die Installationen wurden komplett ersetzt beziehungsweise angelegt.

Der erste Blick der Kunden fällt auf einen Eyecatcher – einen Frisiertisch in italienischem Design. Der ganze Salon zeichnet sich durch eine klare Formensprache aus. Das wirke aber nicht kühl, wie viele Kunden dem Friseurmeister bereits bestätigten. Zwei Waschtische befinden sich in einer Art Oase, für Wellness pur sorgen zudem die Massagefunktionen der Sessel.

Für seinen neuen Salon hat Aleksandar Belik eigens ein Vorwärtswaschbecken anfertigen lassen.

Download

PDF der Sonderseiten Leistungsstarkes Schauenburg

Eine erfrischende Farbgestaltung, Beleuchtung und großzügig-sparsame Möblierung ergeben ein Raumerlebnis, welches den Friseuren und Kunden gleichermaßen wohltut. Denn auch, wenn viele Kunden im Salon sind, entsteht keine Enge, wird individuelle Arbeit in privater Atmosphäre möglich. Ein Team von acht Friseuren arbeitet mit Aleksandar Belik in Hoof und dem Salon in Kassel. Belik selbst ist als Freelancer noch für die Produktschulungen der Marke Matrix unterwegs, die er auch in seinen beiden Salons verwendet.

Öffnungszeiten

Der Salon Aleksandar in Hoof ist Dienstag bis Donnerstag von 9 bis 18 Uhr, Freitag von 9 bis 20 Uhr und Samstag von 8 bis 13 Uhr geöffnet. (pcj)

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.