So verbringen Sie Ihren Sommerurlaub günstig mit der ganzen Familie

+
Ferien müssen nicht teuer sein. Mit ein paar einfachen Tipps sparen Sie bares Geld bei Ihrem nächsten Sommerurlaub.

Der Sommer steht vor der Tür und Sie sind noch auf der Suche nach einem Ferienziel? Sie haben Glück, gerade jetzt können Sie günstige Schnäppchen machen. Last-Minute-Reisen, Gutscheine, tolle Ziele in der Nähe – mit diesen Tipps kann der Sommerurlaub kommen.

Urlaub vor der Haustür 

Warum immer in die Ferne schweifen? In Deutschland gibt es zahlreiche wunderschöne Ecken, die sich für einen Urlaub mit der Familie bestens eignen. Die Ziele sind leicht mit dem Auto zu erreichen. Dadurch kostet Sie die Anreise deutlich weniger als eine teure Flugreise. Gehen Sie im Allgäu wandern oder verbringen Sie Ihre freien Tage an der Mecklenburger Seenplatte. Mögen Sie den Norden, sind die Nordsee oder Ostsee lohnenswerte Ziele. Auf Rügen oder Amrum erholen Sie sich genauso gut wie auf einer fernen Insel – nur zum halben Preis. 

Tipp: Gerade mit Kindern sind Urlaube in Deutschland angenehm. Die Kleinen verstehen die Sprache und können je nach Alter auch selbst auf Erkundungstour gehen und neue Freunde kennenlernen. 

Mit Last-Minute noch schnell Schnäppchen machen 

Spontan buchen und einfach losfliegen – unter den Last-Minute-Reisen lassen sich sehr interessante Angebote finden. Gerade kurz vor den Sommerferien versuchen viele Anbieter von Pauschalreisen, freie Plätze zu füllen. Dabei geben sie oft saftige Rabatte.

Gehen Sie in Ihr Reisebüro oder besuchen Sie ein Reiseportal im Internet. Hier erfahren Sie, welche Ziele gerade besonders günstig sind. Einzige Bedingung: Sie dürfen nicht zu sehr auf ein Urlaubsland festgelegt sein. Sind Sie flexibel, vor allem auch was die Reisezeit betrifft, fahren Sie mit einem guten Last-Minute-Angebot günstig in den Sommerurlaub. 

Tipp: Achten Sie bei Last-Minute-Reisen sehr genau auf das Angebot. Manchmal sind die versprochenen Urlaubtrips gar nicht günstiger als normale Reisen. In diesem Fall versucht der Anbieter nur, Sie zu ködern. Andere schicken Sie zu „reiseunfreundlichen“ Zeiten ins Ausland, also etwa zur Regenzeit nach Thailand.

Im Sommerurlaub sparen mit Aktionen

Viele Reiseanbieter bieten ganz gezielt Rabattaktionen und Gutscheine an, um Urlauber zu gewinnen. Profitieren Sie davon. Erstens inspirieren Sie diese Aktionen dazu, neue Ziele auszuprobieren, zweitens ergattern Sie damit oft richtige Schnäppchen. So reisen Ihre Kinder etwa umsonst oder ein Mietwagen steht Ihnen am Zielort kostenlos für die Dauer Ihres Aufenthalts zur Verfügung. 

Auch hier gilt wie bei den Last-Minute-Reisen: Vergleichen Sie! Eine besondere Aktion ist nur dann lukrativ, wenn Sie das Angebot auch nutzen. Ohne Kinder bringt Ihnen der beste Kinderrabatt nichts. Achten Sie auch darauf, dass der Reiseanbieter nicht an andere Stelle Leistungen einspart, um die Aktion zu finanzieren. Buchen Sie nur, wenn Sie alle Fragen geklärt haben. Dann steht einen günstigen Sommerurlaub nichts mehr im Weg. Erholen Sie sich gut!

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.