Windkraft: Beschluss über Flächen im August

Kreis Kassel. Die nächste Sitzung des Haupt- und Planungsausschusses der Regionalversammlung Nordhessen findet am Montag, 29. August, ab 10 Uhr im Hermann-Schafft-Haus an der Wilhelmshöher Allee in Kassel statt.

Dabei handelt es sich um den Ersatztermin für die am 11. Juli ausgefallene Sitzung. Hauptthema ist die abschließende Beratung und Festlegung von Vorrangflächen von Windkraftanlagen (Flächenkulisse) im Teilregionalplan Energie.

Damit ist auch wieder wahrscheinlich, dass das Thema in der ersten Sitzung der Regionalversammlung Nordhessen direkt nach den Sommerferien am 5. September zur endgültigen Abstimmung auf die Tagesordnung kommt.

Erst mit dieser Abstimmung wäre der sogenannte Teilregionalplan Energie tatsächlich beschlossen. Danach wird er noch dem Wirtschaftsministerium zur Prüfung auf formale Richtigkeit zugesandt und schließlich dem Kabinett zur Abstimmung vorgelegt.

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.