4199 Neugeborene angemeldet

Wechsel an der Spitze: Marie und Elias sind als Namen in Kassel beliebt

Kassel. Marie und Elias sind Kassels beliebteste Vornamen bei den Neugeborenen. Beide verdrängten im vergangenen Jahr die Namen Sophie und Maximilian von den ersten Plätzen.

Nach drei Jahren führt in Kassel mal wieder ein neues Spitzenduo die Vornamensstatistik an.

Wie das städtische Standesamt mitteilt, liegt von den insgesamt 4199 angemeldeten Neugeborenen im Jahr 2015 Marie mit 80 Anmeldungen in der Statistik der Mädchennamen vorn. Elias erobert bei den Jungen mit 49 Anmeldungen die erste Stelle.

Unter die ersten fünf Plätze bei den Mädchen schafften es auch Sophie (74), Emma (39), Maria (31) und Emilia (30). Bei den Jungen komplettieren Paul (47), Ben (45), Jonas (36) und Luca (36) die Top 5. (kme)

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.