Der Frühling kommt zurück nach Kassel

+
Sonne, Frühling, Spaß: Dieses Jahr gibt es zur Frühjahrs-Ausstellung vom 27. Februar bis 6. März wieder jede Menge Information und Inspiration für die ganze Familie.

Die Frühjahrs-Ausstellung bietet dieses Jahr England, Kunst, Kreativ-Workshops und Spielewelt

Frühe Versuche hatte der Frühling ja schon im Winter unternommen – die richtige Einstimmung auf die neue Jahreszeit aber bekommen Besucher bei einem inspirierenden Rundgang auf der Frühjahrs-Ausstellung mit vielen Angeboten rund um Garten, Natur, Haus, Wohnung, Hauswirtschaft, Mode, Auto und Freizeit.

Die Eingangshalle empfängt Besucher kunstvoll mit einer Fotoinstallation und einer Kunstkonzeption des international bekannten Kasseler Künstlers Wolfgang Luh sowie mit Garten- und Wohnaccessoires.

Experten, Tipps und Anregungen

Als Anlaufpunkt für Hausbesitzer, Renovierer, Einrichter und Selbermacher zeigt sich die Halle 1 / 2. Hier präsentieren Aussteller jede Menge Tipps und Anregungen. Wer möchte, kann sich hier sein Traumhaus samt Einrichtung zusammenstellen. Ausgeklügelte Küchengeräte, Näh-Computer, traumhaft bequeme Betten, die zum Ausprobieren einladen sowie schicke Mode-Trends, Wellness, Lebensmittel und Getränke verlocken zur ausgiebigen Shoppingtour in der Halle 3/4. In der Kreativwelt in Halle 5 haben die Besucher neben dem Angebot an Exklusiv- Handgefertigtem die Möglichkeit, in DIY-Workshops und Mitmachkunst selber kreativ zu werden. Naturinteressierte informieren sich bei Jagd- und Wandervereinen, Hegegemeinschaften und Naturparkeinrichtungen über Schutz und Erhaltung von Tier und Natur. Tourismus- und Freizeitangebote, Kulinarisches, Design und Lifestyle komplettieren das Angebot.

Jung und Alt, Eltern, Kinder und Großeltern sind herzlich eingeladen bei „Games for Families“ in der Halle 8/9 gemeinsam Spaß zu haben. Digitale und klassische Spiele laden zu Abenteuern, aber auch zu Wettkämpfen ein, bei denen es nur Gewinner gibt. Weitere Spielemöglichkeiten bieten der Zaubergarten und unser Messe-Kindergarten. „Very British“ geht es in Halle 10/11 zu. Die Sonderschau „Englische Gärten“ lädt zum Flanieren durch gestaltete Themenflächen in Form der britischen Nationalfahne ein. Kulinarisches, Kunst und Kultur vermitteln typisch englische Atmosphäre. Der „Market-Covent- Garden“ lädt zum Genießen und Verweilen ein. Neueste Automodelle und Zweiräder – auch mit Elektroantrieb – sowie Wohnmobile für jeden Geschmack sind unter dem Motto „Mobilität“ in Halle 12/13 zu sehen. Auf einem Parcours wird die Hundesportart „Agility“ vorgestellt. Die Frühjahrs-Ausstellung ist vom 27. Februar bis 6. März täglich von 9.30 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Informationen unter www.frühjahrs-ausstellung.de

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.