Polizei erwischte Dieb von Leergut

Kassel. Ein 53-jähriger Mann aus Kirchditmold ist am Donnerstagnachmittag bei der Verfolgung eines Leergut-Diebes verletzt worden.

Nach Angaben von Polizeisprecher Torsten Werner hatte der Mann gegen 16.30 Uhr seinen Einkaufskorb mit Leergut im Wert von rund 10 Euro in seiner Einfahrt an der Zentgrafenstraße kurz abgestellt.

Diesen Augenblick nutzte ein auf einem Fahrrad vorbeifahrender junger Mann, der den Korb schnappte und um die Ecke auf die Wolfhager Straße in Richtung Innenstadt flüchtete. Der 53-Jährige bemerkte den Diebstahl und rannte hinterher.

Bei der Verfolgung stürzte er auf die Straße und erlitt Prellungen und großflächige Hautabschürfungen. Bevor er ins Krankenhaus gebracht wurde, gab er eine Beschreibung des Diebes ab.

Polizisten entdeckten den Mann kurze Zeit später auf der Philippistraße und nahmen ihn fest. Die Beute habe er auch dabei gehabt. Der in Kassel wohnende 22-Jährige muss sich nun wegen Diebstahls verantworten. Zudem können zivilrechtliche Forderungen des Opfers drohen.

Rubriklistenbild: © dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.