Allein 40.000 Besucher kamen Samstagabend

Wehlheider Kirmes: „Wetter gut, Stimmung gut“

Ein Herz für die Kirmes: Die Schwestern Carolin (li.) und Kristin Lichtblau waren mit der kleinen Amélie auf der Wehlheider Kirmes. Ihre Dirndl sind noch aus Omas Zeiten. Fotos: Schachtschneider

Kassel. Endlich hat das Wetter bei der Wehlheider Kirmes mitgespielt: Der Vorsitzende der Kirmesgemeinschaft, Dirk Reimann, gab sich am Sonntag euphorisch.

„Diesmal hat sich die ganze Arbeit gelohnt, mit der hier alle Beteiligten die Wehlheider Kirmes auf die Beine stellen. Wetter gut, Stimmung gut, alles gut“, fasst es Reimann zusammen. Noch bis zum Montagabend läuft das Volksfest, das in den vergangenen Jahren nicht immer von Sonne verwöhnt war.

Wir berichten täglich aktuell von der Kirmes auf Kassel Live.

Allein am Samstagabend seien geschätzt 40.000 Besucher nach Wehlheiden gekommen, sagt Reimann. Für ein endgültiges Fazit sei es noch zu früh, am Montag wisse man mehr. Die Kirmes läuft traditionell bis Montagabend. So gibt es am Montag neben dem Rummel wieder ein Programm mit viel Livemusik.

Hier finden Sie das komplette Kirmes-Programm.

Am Sonntagnachmittag waren vor allem viele Familien mit ihren Kindern auf der Kirmes unterwegs. Aber auch der Freibierkönig Julian ließ sich im Kreise seiner Kasseler „Trinker-Fraktion“ – ein Freundeskreis, der sich seit 18 Jahren beim Bürgerfrühschoppen trifft – feiern.

Die Polizei war mit dem Verlauf des Festes zufrieden. Auf HNA-Anfrage hieß es am Sonntag, es sei ruhig geblieben. Die Straßensperrungen auf der Kohlenstraße, der Tischbeinstraße und dem Kirchweg bleiben bis zum Abbau der Kirmes am Dienstag, 14 Uhr, bestehen.

Rummel auf der Wehlheider Kirmes

Festumzug zur Wehlheider Kirmes

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.