Operette „Die Csárdásfürstin" im Kasseler Opernhaus

http://www.youtube.com/hnaonline - Kassel 28.10.2012: Jede Menge ungarisches Kolorit versprüht Emmerich Kálmáns Stück "Die Csárdásfürstin" im Kasseler Opernhaus. Gesungen und getanzt wird - mal klassisch, mal schräg - zur Liebesgeschichte des Fürstensohnes Edwin und der Chansonette Sylva, die nach vielen Verwicklungen zu einem glücklichen Ende ihrer Romanze finden.

Rubriklistenbild: © hna

Weitere Videos des Ressorts

Aus und vorbei: "Zimmer Frei!" feiert Abschied
Video

Aus und vorbei: "Zimmer Frei!" feiert Abschied

München - 20 Jahre lang feierten Götz Alsmann und Christine Westermann im WDR einen Kindergeburtstag für Erwachsene: …
Aus und vorbei: "Zimmer Frei!" feiert Abschied