Neuer Fernseh-Sender

Disney Channel mit gutem Wert gestartet

+
Einen guten Start hat der Disney Channel in Deutschland hingelegt.

Berlin - Einen guten Start hatte der Disney Channel in Deutschland. Aus dem Stand kam er auf 0,7 Prozent Marktanteil. Neben Kindern hat der neue Sender noch eine weitere Zielgruppe.

Der Disney Channel hat in Deutschland einen guten Start hingelegt. Im Februar kam der neue Sender praktisch aus dem Stand im Gesamtpublikum auf 0,7 Prozent Marktanteil, teilte ein Sprecher am Samstag in München mit. „Der erste komplette Sendemonat hat unsere Erwartungen mehr als erfüllt“, sagte Disney-Manager Lars Wagner. Der angestammte Konkurrent Super RTL erzielte 1,7 Prozent. Bis zum vorigen Jahr hatte Disney Programm an Super RTL geliefert.

Mitte Januar auf Sendung gegangen

Zwei Kernzielgruppen hat der Ableger des US-Unterhaltungsriesen: Tagsüber Kinder, abends dann Frauen im Alter zwischen 14 und 49 Jahren. Bei den 3- bis 13-Jährigen (in der Sendezeit von 06.00 bis 20.15 Uhr) erreichte der Disney Channel einen Monatsmarktanteil von 7,2 Prozent. Super RTL und KiKA sind in dieser Gruppe deutlich stärker und liegen bei rund 20 Prozent. Bei den 14- bis 49-jährigen Erwachsenen (Männer und Frauen) erzielte der neue Free-TV Kanal 1,0 Prozent.

Der Disney Channel war Mitte Januar auf Sendung gegangen, hatte aber erst zu seinem ersten vollen Sendemonat Zahlen veröffentlicht.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.