Umfrage eines Dating-Portals

Dschungelcamp 2016: Keiner will mit Jenny Elvers ins Bett

+
Nur fünf Prozent der User einer Dating-Seite gaben an, mit Jenny Elvers ins Bett gehen zu wollen.

Sydney - Jenny Elvers durfte sich im Vorfeld des Dschungelcamps 2016 sogar für den Playboy ausziehen. Gebracht hat es nicht so viel - ins Bett will nämlich keiner mit ihr.

Update vom 22. Januar 2016: Sophia Wollersheim mag in der Umfrage "nur" auf Platz Zwei liegen. Einen großen Fan in Deutschland hat sie auf jeden Fall: Walter Freiwald. Er sagt, Sophia Wollersheim mache ihn richtig an

Jedenfalls fast keiner. Nur fünf Prozent der Befragten würden mit Jenny Elvers ins Bett gehen - damit landete sie auf dem letzten Platz im Vergleich mit den anderen Damen im Dschungelcamp 2016. Das hat das Dating-Portal C-date.de herausgefunden. Die haben nämlich ihre User gefragt, mit welchen Dschungelcamp-Kandidaten sie am liebsten in die Kiste gehen würden. Und da holte sich ganz klar Nathalie Volk den Thron: 36 Prozent gaben an, dass sie sie "nicht von der Hängematte stoßen würden".

Auf Platz zwei landete Sophie Wollersheim (27 Prozent), dann kommt Brigitte Nielsen mit 19 Prozent. Und auch TV-Anwältin Helena Fürst liegt mit 13 Prozent noch weit vor Jenny Elvers (5 Prozent). Laut dem Dating-Portal haben 2351 Männer bei der Umfrage mitgemacht.

Bei den Frauen waren es 2123 und die holten ganz klar David Ortega auf Platz eins: 31 Prozent würden mit ihm ins Bett gehen. Darauf folgen:

  • Jürgen Milski (23 Prozent)
  • Thorsten Legat (16 Prozent)
  • Rolf Zacher (11 Prozent)
  • Ricky Harris (9 Prozent)
  • Menderes Bagci (7 Prozent)
  • Gunter Gabriel (3 Prozent)

Dschungelcamp 2016: Alle Infos im Dschungelcamp-Ressort

Hier sehen Sie alle IBES-Kandidaten auf einen Blick. Alle aktuellen News rund um "Ich bin ein Star - holt mich hier raus!" finden Sie in unserem Dschungelcamp-Ressort bei tz.de.

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.