Tim Bendzko sucht unseren Star für Malmö

+
Tim Bendzko sitzt in der Jury, die den deutschen Vertreter zum Eurovision Song Contest nach Schweden schickt.

Hamburg - Jetzt ist es raus, wer unseren Star für Malmö sucht: Tim Bendzko sitzt in der Jury, die den deutschen Vertreter zum Eurovision Song Contest nach Schweden schickt. Unterstützung bekommt der Sänger von vier weiteren Juroren.

Eine fünfköpfige Jury mit Pop-Star Tim Bendzko schickt den deutschen Vertreter zum Eurovision Song Contest ins schwedische Malmö. Neben dem 27-jährigen Sänger Tim Bendzko („Nur noch kurz die Welt retten“) legt sich ein Team um den ESC-Kandidat des Vorjahres Roman Lob, Anna Loos, Mary Roos sowie Peter Urban auf den besten Act aus zwölf Kandidaten für das Finale am 18. Mai fest. Dies teilte der NDR am Mittwoch in Hamburg mit. Neben diesem Jury-Kreis stimmen auch Hörer von neun Popwellen und jungen ARD-Radios sowie das Fernsehpublikum beim Vorentscheid „Unser Song für Malmö“ in Hannover (14. Februar) darüber ab, wer als Gewinner nach Malmö fährt.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.