Er spielt einen Ex-Rennfahrer

Samuel Koch steigt bei "Sturm der Liebe" ein

+
Samuel Koch ist ab August für rund zwei Monate bei "Sturm der Liebe" zu sehen.

München - Samuel Koch, seit seinem schweren Unfall bei „Wetten, dass..?“ querschnittsgelähmt, steigt bei der ARD-Serie „Sturm der Liebe“ ein. Seine Rolle ist jedoch zeitlich begrenzt.

Der 26 Jahre alte Schauspieler wird voraussichtlich vom 8. August an über einen Zeitraum von rund zwei Monaten den Rennfahrer Tim Adler spielen, der nach einem schweren Autounfall auf den Rollstuhl angewiesen ist, teilte das Pressebüro „Sturm der Liebe“ am Dienstag in München mit.

2009 war Koch Regiepraktikant bei der Serie

Koch war bereits 2009 Regiepraktikant bei der Serie, die montags bis freitags im Nachmittagsprogramm zu sehen ist. „Ich freue mich über meine Rückkehr zu "Sturm der Liebe"“, wurde Koch in der Mitteilung zitiert. „Schließlich habe ich während dieser Praktikumszeit meine Leidenschaft für die Schauspielerei entdeckt.“

Koch war in der ZDF-Show „Wetten, dass..?“ im Dezember 2010 beim Versuch, mit speziellen Sprungstiefeln über fahrende Autos zu springen, schwer verunglückt.

dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.