Julie Engelbrecht in Sat.1-Serie

Sie ist die Rivalin der Wanderhure

+
Julie Engelbrecht ist die neue Rivalin der Sat.1-"Wanderhure".

Berlin - In der Sat.1-Erfolgsserie "Die Wanderhure" wird Julie Engelbrecht die neue Kontrahentin von Alexandra Neldel spielen. Die fiese Rolle ist für die Schauspielerin eine besondere Herausforderung.

Schauspielerin Julie Engelbrecht hat die TV-Rolle als intrigante Rivalin der „Wanderhure“ genossen. „Endlich durfte ich mal eine fiese Ratte spielen“, sagte die 27-Jährige der „Bild“-Zeitung (Freitagausgabe). „In der Rolle konnte ich all das sein, was ich eigentlich nicht bin“, fügte die Tochter der verstorbenen Schauspielerin Constanze Engelbrecht hinzu.

Engelbrecht spielte im dritten Teil des Mittelalterfilms die Adlige Hulda von Hettenheim. „Ich kann die Frau verstehen, die ihren Körper und ihre Intelligenz als Waffe benutzt.“ Der TV-Film mit Alexandra Neldel in der Hauptrolle als Wanderhure Marie läuft voraussichtlich im Herbst auf Sat.1.

dapd

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.