Wirbel um Chris Colfer: Steigt er bei Glee aus?

+
Glee-Star Chris Colfer

Los Angeles - Fans der TV-Serie "Glee" dürften am Donnerstag geschockt gewesen sein: Schauspieler Chris Colfer verkündete auf Twitter seinen Ausstieg aus der Serie - doch die Nachricht war offenbar nicht echt.

Der offizielle Twitter-Account des „Glee“-Darstellers Chris Colfer (24) ist offenbar gehackt worden. Das sagte sein Sprecher mehreren US-Medien. Zuvor hatte jemand im Namen des Schauspielers getwittert, er werde „aus persönlichen Gründen“ aus der erfolgreichen Musical-Serie aussteigen. Die Produzenten beruhigten die Fans in einem Statement: „Wir lieben Chris und freuen uns, in der kommenden Staffel mit ihm zu arbeiten“.

Colfer spielt seit der ersten Folge der preisgekrönten US-Serie, die in Deutschland bei Viva läuft, den Publikumsliebling Kurt Hummel. Die Macher hatten angekündigt, das Format nach der kommenden sechsten Staffel einzustellen.

dpa

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.