Bewährte Qualität an neuem Standort

+
Das Aldi-Team freut sich auf die bevorstehende Neueröffnung: Christine Nazarenus (von links), Melanie Eckhardt, Julia Siebert, Filialleiterin Carmen Neuss und Jasmin Kaiser.

Sand. Ab Donnerstag, 1. Dezember, können sich Aldi Nord Kunden in Bad Emstal-Sand auf ein neues und noch angenehmeres Einkaufsvergnügen freuen: Nach einer siebenmonatigen Neubauphase wurde in der Kasseler Straße 96, eine moderne und attraktive Filiale realisiert.

Auf einer Gesamtfläche von circa 1000 Quadratmetern wird den Kundinnen und Kunden in freundlicher Atmosphäre das bekannte und beliebte Aldi Sortiment angeboten.

Die neue Aldi Filiale zeichnet sich durch großzügige Fensterfronten, ein helles Licht- und Farbkonzept, breitere Gänge sowie eine noch übersichtlichere Warenpräsentation aus. Filialleiterin Carmen Neuss freut sich, den neuen Markt ihren Kundinnen und Kunden zu präsentieren: „Wir sind überzeugt, dass sich unsere Kundinnen und Kunden in unserer neuen Filiale sichtlich wohl fühlen werden.“ Bei der Gestaltung der neuen Filiale standen die Wünsche der Kundinnen und Kunden im Fokus, betont Markus Marx, Geschäftsführer der Regionalgesellschaft Münden: „Modernisierung ist für uns ein kontinuierlicher Prozess, bei dem die Bedürfnisse unserer Kundinnen und Kunden immer unser Antrieb sein werden. Wir würden uns freuen, wenn wir mit der neuen Filiale den Geschmack unserer Kundinnen und Kunden getroffen haben.“

Download

PDF der Sonderseite Neueröffnung Aldi

Gleich nach Betreten des Marktes erwartet die Kundinnen und Kunden eine Auswahl von mehr als 50 verschiedenen Brot und Backwaren, darunter auch Teilchen und Herzhaftes für zwischendurch. Die neue Brotschneidemaschine portioniert die frischen Brote nach Bedarf. Das umfangreiche und frische Obst und Gemüse Angebot findet sich in der neuen Filiale am Ende des ersten Gangs. Auf den neuen niedrigeren Regalen finden sich zusätzlich Anregungen wie beispielsweise passender Wein zu saisonalem Gemüse oder Pinienkerne als Ergänzung zum Salat. Für alle Kundinnen und Kunden, die beim Einkaufen nach Inspirationen suchen, liefert das wöchentlich wechselnde „Rezept der Woche“ Ideen. Besonders praktisch, die dafür benötigten Zutaten liegen direkt griffbereit zusammen.

Bereits seit einigen Jahren verfolgt Aldi Nord eine konsequente Modernisierungsstrategie, die sowohl die Modernisierung sämtlicher Filialen als auch die Weiterentwicklung des Sortiments betrifft. Dabei sind alle Neuerungen auf die Wünsche der Kundinnen und Kunden ausgerichtet. So erweitert Aldi Nord das Eigenmarkensortiment kontinuierlich, um neue Produkte wie beispielsweise Frische Fertiggerichte, Kaffeekapseln und Sushi, ebenso wie vegetarische Lebensmittel oder aus biologischem Anbau. Herstellermarken, die besonders häufig nachgefragt werden ergänzen dieses Angebot – vor allem freitags und samstags mit der Aldi Wochenendparade. Bei allen Änderungen können sich Kundinnen und Kunden auch künftig darauf verlassen, bei Aldi höchste Qualität zum dauerhaft niedrigsten Preis zu erhalten.

Das gesamte Aldi Team freut sich auf den Besuch der Kundinnen und Kunden in der neuen Filiale. Geöffnet hat der Aldi Markt von Montag bis Samstag in der Zeit von 8 bis 20 Uhr. (nh)