Deutschlands bester Zimmerer-Azubi arbeitet bei Finger-Haus in Frankenberg

Deutschlands bester Zimmerer-Azubi arbeitet bei Finger-Haus in Frankenberg

Frankenberg. Eigentlich wollte Gerhard Knecht Schreiner werden. Ein Praktikum bei Finger-Haus brachte die Wende. Nun wird der 19-Jährige als bester Zimmerer Deutschlands ausgezeichnet.Mehr...

Nach Überfall auf Geldbotin: Nach einem Monat keine heiße Spur

Nach Überfall auf Geldbotin: Nach einem Monat keine heiße Spur

Berndorf. Auch einen Monat nach dem Raub eines Koffers mit einer größeren Menge Bargeld in Berndorf fehlt vom Täter jede Spur. Der Unbekannte war nach der Tat Ende September zu Fuß verschwunden.Mehr...

Großübung aller Battenberger Feuerwehren forderte die 67 Einsatzkräfte

Großübung aller Battenberger Feuerwehren forderte die 67 Einsatzkräfte

Battenberg/Berghofen. 67 Feuerwehrleute aus der Kernstadt Battenberg sowie den Stadtteilen Dodenau, Frohnhausen, Laisa und Berghofen haben in Berghofen den Ernstfall geprobt. Freitagabend, 18.22 Uhr: In der Kernstadt Battenberg und in den Stadtteilen Dodenau, Frohnhausen, Laisa und Berghofen heulen die Sirenen zur gemeinsamen Großübung der Freiwilligen Feuerwehren.Mehr...

Arbeiten am Kreisel Battenfeld fast abgeschlossen

Arbeiten am Kreisel Battenfeld fast abgeschlossen

Battenfeld. Der neue Kreisel Battenfeld wird ab dem 9. November durchgängig befahrbar sein. Das hat der Pressesprecher von Hessen Mobil, Horst Sinemus, versichert.Mehr...

Er will wieder nach oben: Flüchtling aus Syrien spielt Tischtennis in der Kreisliga

Er will wieder nach oben: Flüchtling aus Syrien spielt Tischtennis in der Kreisliga

Frankenberg/Reddighausen. 10:0 lautet seine Bilanz: Rustom Sulyman ist einer der besten Spieler in der Frankenberger Tischtennis-Kreisliga. Und der ungewöhnlichste: Der 33-Jährige ist vor dem Krieg in seiner Heimat Syrien nach Deutschland geflohen.Mehr...

Betrügerische Tour durch Nordhessen: Zwei Frauen ergaunerten fast 600 Euro

Betrügerische Tour durch Nordhessen: Zwei Frauen ergaunerten fast 600 Euro

Fuldabrück/Kassel. Fast 600 Euro haben zwei Trickbetrügerinnen am Freitagnachmittag bei einer Beutetour in Nordhessen ergaunert. Nach Angaben der Polizei waren die beiden Frauen zunächst in einem Heimtextilienmarkt in Fuldabrück-Bergshausen aufgefallen.Mehr...

Hainer Klosterkirche: Marlene Schütte aus dem Kassenhäuschen geht

13.000 Stunden in der Hainer Klosterkirche verbracht

Haina-Kloster. Marlene Schütte verabschiedet sich nach elf Jahren von ihrer Tätigkeit im Kassenhäuschen in der Klosterkirche. Es hat wohl kein Mensch der Neuzeit so viel Zeit in der Hainaer Klosterkirche verbracht wie Marlene Schütte.Mehr...

Jäger befürchten Wildschwein-Plage im Landkreis

Jäger befürchten Wildschwein-Plage im Landkreis

Waldeck-Frankenberg. Die Jagdpächter und Landwirte im Kreis Waldeck-Frankenberg befürchten für das kommende Jahr erhöhte Ernteschäden durch stark ansteigende Wildschweinbestände.Mehr...

Männermangel beseitigt: Kuckucksbühne tritt wieder auf

Männermangel beseitigt: Kuckucksbühne tritt wieder auf

Battenfeld. „Wenn einer eine Reise tut… oder Geräuchertes mit Sauerkraut." Das ist der Titel einer lustigen Komödie, für die die Laiendarsteller der Battenfelder Kuckucksbühne seit Ende August in den Proben stecken.Mehr...

Landkreis macht Plus bei Zuzüglern, Asylbewerber mitgerechnet

Landkreis macht wieder Plus bei Zuzüglern - aber mit Asylbewerbern

Waldeck-Frankenberg. Erstmals seit vielen Jahren sind im vergangenen Jahr mehr Menschen nach Waldeck-Frankenberg gezogen als den Landkreis dauerhaft verlassen haben. Das geht aus Daten des Statistischen Landesamts hervor, die der Landkreis veröffentlicht hat.Mehr...

Unfall in Frankenberg: Beteiligte sind in ihrer Heimat Nachbarn

Unfall in Frankenberg: Beteiligte kommen beide aus Hersfeld-Rotenburg

Frankenberg. Zu einem Unfall mit 15.000 Euro Schaden ist es am Donnerstag in Frankenberg gekommen. Kurios: Die Unfallbeteiligten wohnen im Kreis Hersfeld-Rotenburg nicht weit voneinander entfernt.Mehr...

Parlament stimmt zu: 15:11 für 1,1 Millionen Euro teuren Wasserpark

Parlament stimmt zu: 15:11 für 1,1 Millionen Euro teuren Wasserpark

Frankenberg. Das Frankenberger Parlament hat den Weg frei gemacht: Der 1,1 Millionen Euro teure Wasserpark zwischen Iller-und-Mones-Platz und Eder soll 2015 gebaut werden - vorausgesetzt, die Stadt bekommt dafür Fördergeld von EU, Bund und Land.Mehr...

Margarete Frohberg über ihren 104. Geburtstag

„Das ist einfach so passiert“: Margarete Frohberg über ihren 104. Geburtstag

Frankenberg. Die fröhliche Seniorin Margarete Frohberg zählt zu den ältesten Bewohnern des Landkreises. Heute wird sie sage und schreibe 104 Jahre alt. Zwei Weltkriege hat sie miterlebt und danach einen kompletten Neuanfang in Sachsenberg gewagt. Wir sprachen mit ihr und ihrer langjährigen Freundin Gisela Gabriel (71) über Frohbergs Rezept für lang anhaltende Gesundheit.Mehr...

Tonnenschwerer Mähdrescher kippte um - Baumängel nicht nachgewiesen

Baumängel nicht nachgewiesen: Rampen an Bottendorfer Straße werden zurückgebaut

Frankenberg. Es ist schon mehr als sieben Jahre her: Ein zwölf Tonnen schwerer Mähdrescher kippte um, weil ein Vorderrad der Arbeitsmaschine auf einem abschüssigen, schmalen Feldweg auf die Bankette geraten war. Der damals 50-jährige Landwirt und sein Sohn als Beifahrer blieben wie durch ein Wunder unverletzt.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Umfrage

Seit rund zehn Jahren sind in Waldeck-Frankenberg zahlreiche Qualitäts-Wanderwege ausgewiesen worden. Manche haben sogar renommierte Preise erhalten. Kennen Sie diese Strecken?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(45.4)%Ja, ich finde das klasse und habe schon manche Wanderung auf diesen Wegen unternommen.

(31.8)%Ich habe schon davon gehört, bin aber dort noch nicht gewandert. Das werde ich jetzt nachholen.

(22.8)%Das interessiert mich nicht. Radwege sind wichtiger.

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

„Das ist einfach so passiert“: Margarete Frohberg über ihren 104. Geburtstag

Frankenberg. Die fröhliche Seniorin Margarete Frohberg zählt zu den ältesten Bewohnern des Landkreises. Heute wird sie sage und schreibe 104 Jahre alt. Zwei Weltkriege hat sie miterlebt und danach einen kompletten Neuanfang in Sachsenberg gewagt. Wir sprachen mit ihr und ihrer langjährigen Freundin Gisela Gabriel (71) über Frohbergs Rezept für lang anhaltende Gesundheit.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.