LTE-Ausbau der Deutschen Telekom: In Frankenberg über die Luft ins Internet

LTE-Ausbau der Deutschen Telekom: In Frankenberg über die Luft ins Internet

Frankenberg. Frankenberg gehört zu den Kommunen in Deutschland, die jetzt beim LTE-Ausbau der Deutschen Telekom mit dabei sind. Long Term Evolution, kurz LTE, ist die vierte Mobilfunkgeneration.Mehr...

Heute ist der Welttag des Buches

Heute ist der Welttag des Buches

Frankenberg. Heute ist der Welttag des Buches. Wir begleiten Bettina Frickel bei ihrer Arbeit in der Frankenberger Stadtbücherei.Mehr...

Dipl.-Geograf Dr. Johannes Hofmeister gab „Hessische Wetterchronik“ heraus

Dipl.-Geograf Dr. Johannes Hofmeister gab „Hessische Wetterchronik“ heraus

Frankenberg. Man schrieb den 7. Oktober 1434, als ein kräftiger Sturm durch Frankenberg fegte. „Der warff vil hocher spittzen uff den tornen abe, unde vil guter gebuwe brach he nidder“, schreibt Stadtchronist Wigand Gerstenberg. Ein Blick in die Vergangenheit.Mehr...

Freibad Gemünden: Markus Dreyer übernimmt Kiosk

Freibad Gemünden: Markus Dreyer übernimmt Kiosk

Gemünden. Es hat nicht lange gedauert: Die Stadt Gemünden ist auf der Suche nach einem neuen Pächter für den Kiosk im Freibad fündig geworden. Der 39-jährige Markus Dreyer übernimmt ab sofort den Kiosk, den Bianca Bornmann und ihr Mann Willi aufgegeben hatten (HNA berichtete).Mehr...

Feuerwehr Eifa will im September dieses Jahres ihr 80-jähriges Bestehen feiern

Feuerwehr Eifa will im September dieses Jahres ihr 80-jähriges Bestehen feiern

Eifa. Für 25-jährige Dienstzeit in der Eifaer Feuerwehr wurde Frank Bötzel geehrt. Vom Vorsitzenden Peter Haffner erhielt er einen Bierkrug mit Eifaer Feuerwehr-Emblem.Mehr...

Neuseeländerin betreibt Ahnenforschung in Haina

Neuseeländerin betreibt Ahnenforschung in Haina

Haina-Kloster. Eine Frau aus Neuseeland wandelt auf den Spuren der Vergangenheit. Sie hat entdeckt, dass ihr Vater im Zweiten Weltkrieg als Gefangener in Haina-Kloster war.Mehr...

Erlös für kranke Kinder

Erlös für kranke Kinder

Frankenberg. 400 Zuhörer und Mitwirkende: Zu einem hochklassigen Benefizkonzert hatte der Rotary-Club Frankenberg am Ostermontag in die Frankenberger Liebfrauenkirche eingeladen.Mehr...

Todenhausen: Kurhessenbahn erfasst Auto auf den Gleisen

Nach Wendemanöver: Kurhessenbahn erfasst Auto auf den Gleisen

Todenhausen. Ein Regionalzug der Kurhessenbahn hat auf der Strecke zwischen Marburg und Frankenberg auf einem Bahnübergang in Todenhausen ein Auto erfasst. Die Fahrerin muss sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr verantworten.Mehr...

Viele Schäden an Bürgerhäusern in Battenhausen

Battenhausen. Die Schäden an Dorfgemeinschaftshäusern in der Gemeinde Haina-Kloster mit zwölf Ortsteilen sind zum Teil gravierend. Das hat der Bauausschuss des Gemeindeparlaments bei einer Besichtigung aller Häuser festgestellt.Mehr...

Auto prallte frontal gegen Giebelwand

Auto prallte frontal gegen Giebelwand

Dörnholzhausen. Laut Polizei unter Alkoholeinfluss ist ein 36 Jahre alter Autofahrer gegen eine Scheunenwand gekracht. Der Mann aus einem Gemündener Stadtteil flüchtete zu Fuß, meldete sich aber später bei der Polizei in Frankenberg. Der Führerschein wurde sichergestellt.Mehr...

Europeade-Komitee fordert: Volkstanz soll Kulturerbe werden

Frankenberg. Zur Vorbereitung der Europeade im polnischen Kielce hat sich das deutsche Europeade-Komitee unter Führung seines Präsidenten Rüdiger Heß in Frankenberg getroffen. Es befasste sich mit der Bewerbung der Deutschen Gesellschaft für Volkstanz (DGV) um die Aufnahme in das bundesweite Verzeichnis des immateriellen Kulturerbes.Mehr...

Handel zufrieden nach dem Ostergeschäft

Handel zufrieden nach dem Ostergeschäft

Waldeck-Frankenberg. Das Osterfest wird für den Einzelhandel und die Wirtschaft immer wichtiger. Nicht nur Spielwarengeschäfte profitieren zunehmend von den Feiertagen. Allerdings ist der Haupt-Umsatzbringer noch immer die Weihnachtszeit.Mehr...

Frankenauer Marktplatz in österlichem Schmuck

Frankenauer Marktplatz in österlichem Schmuck

Frankenau. Das Ehepaar Schäfer sowie der Ortsbeirat haben dafür gesorgt, dass der Frankenauer Marktplatz zu Ostern in frischem Glanz leuchtet.Mehr...

Dampflok defekt: Osterfahrt nach Frankenberg nur mit Diesellok

Dampflok war defekt: Osterfahrt nach Frankenberg nur mit Diesellokomotive

Frankenberg. „Ich wollte schon immer mal mit einer Dampflok fahren", sagte Malina Seidel (5). Sie wurde jedoch, wie viele der 300 Gäste der Eisenbahnfreunde Treysa, zu Beginn der Osterfahrt von Treysa nach Frankenberg enttäuscht.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

Umfrage

  • Abstimmen
  • Ergebnisse
  • Themen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Nach Wendemanöver: Kurhessenbahn erfasst Auto auf den Gleisen

Todenhausen. Ein Regionalzug der Kurhessenbahn hat auf der Strecke zwischen Marburg und Frankenberg auf einem Bahnübergang in Todenhausen ein Auto erfasst. Die Fahrerin muss sich wegen gefährlichen Eingriffs in den Bahnverkehr verantworten.Mehr...

Tragischer Unfall: 17-Jähriger stirbt nach Unfall mit Kurhessenbahn

Marburg/Kassel. Tragischer Unfall am Samstagabend im Kreis Marburg-Biedenkopf: Ein 17-Jähriger ist von einer Regionalbahn angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Am Ostersonntag starb der Junge im Krankenhaus.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.