Der Solarpark Laisa von oben: Die Bürger-Energiegenossenschaft Ederbergland wird nur den linken Teil (Foto) der Anlage betreiben, der etwa ein Drittel ausmacht. Der rechte Teil mit zwei Dritteln bleibt beim Investor Krug Energie aus Briedenbach. Das Foto stammt noch von den Bauarbeiten, die mittlerweile abgeschlossen sind. Der Solarpark soll bald ans Netz gehen. Archivfoto:  Bernd Fett/nh
Nur ein Drittel der Anlage soll übernommen werden

Genossenschaft will Laisaer Solarpark übernehmen: 850.000 Euro fehlen

Mord an Autobahn-Rastplatz Biggenkopf ist Thema im TV

Mord an Autobahn-Rastplatz Biggenkopf ist am Sonntag Thema im TV

Diemelstadt. Der Raubmord auf dem Autobahnrastplatz Biggenkopf an der A 44 bei Diemelstadt ist Thema in der nächsten Folge von „Kriminalreport Hessen“.Mehr...

LED-Beleuchtung am Edersee kostet 63.200 Euro

Blickfang im Dunkeln: LED-Beleuchtung am Edersee kostete 63.200 Euro

Hemfurth-Edersee. Die Installation der dauerhaften LED-Beleuchtung in den Wasserüberläufen der Sperrmauer kostete die Gemeinde Edertal insgesamt 63.200 Euro. Bürgermeister Klaus Gier hat nun auf vereinzelte Kritik wegen der Sperrmauerbeleuchtung reagiert.Mehr...

150 Besucher in Dirndl und Lederhose beim Frohnhäuser Oktoberfest

150 Besucher in Dirndl und Lederhose beim Frohnhäuser Oktoberfest

Frohnhausen. Eine Woche lang hatten die Kameraden der Feuerwehr dekoriert. Der Lohn: 150 Besucher kamen, überwiegend in Dirndl und Lederhosen, zum Oktoberfest ins DGH.Mehr...

Neu beim Weltcup-Skispringen: Athletendorf direkt bei den Fans

Neu beim Weltcup-Skispringen: Athletendorf direkt bei den Fans

Willingen. Eine große Neuerung für Willingen als Ausrichter steht beim Weltcup-Skispringen 2015 an: ein Athletendorf direkt bei den Fans.Mehr...

Existenzgründerin mietet Räume im früheren Kindergarten Frohnhausen

Existenzgründerin mietet Räume im früheren Kindergarten Frohnhausen

Frohnhausen. Eine neue Nutzung zeichnet sich für den seit drei Jahren leer stehenden Kindergarten in Frohnhausen ab. Als Existenzgründerin hat Mechthild Schönewald nach Informationen der HNA zunächst den linken Raum des Kindergartens angemietet, um dort ein Geschäft mit Dienstleistungen aus dem Gesundheitsbereich einzurichten.Mehr...

Rosenthal bekommt acht Asylbewerber, hat aber keine Unterkunft

Rosenthal bekommt acht Asylbewerber, hat aber keine Unterkunft

Rosenthal. Die Stadt Rosenthal muss ab Mittwoch, 22. Oktober, acht Asylbewerber unterbringen. Das Problem: Die Stadt hat keine Unterkunft und bittet die Bevölkerung um Hilfe.Mehr...

Nach verbaler Attacke: Fußgänger von Auto angefahren

Frankenberger Land. Weil er mit seinem Auto erst einen Hund und dann dessen Besitzer angefahren haben soll, ist am Montag ein Mann aus Frankenau verurteilt worden.Mehr...

Auffahrunfall auf der Marburger Stadtautobahn: 70.000 Euro Schaden

Marburg. Wegen eines Auffahrunfalls kurz vor der Abfahrt nach Gisselberg war die Marburger Stadtautobahn am Montag von 12 bis 14.45 Uhr in Richtung Gießen voll gesperrt.Mehr...

Spatenstich für Arche in Frankenau - 10.000 Euro fehlen noch

Spatenstich für Arche-Schiff in Frankenau - 10.000 Euro fehlen noch

Frankenau. Die Baugrube ist schon ausgehoben, und wenn alles glatt läuft, können die ersten Besucher das Arche-Schiff neben der Frankenauer Kellerwaldhalle bereits im nächsten Sommer „entern".Mehr...

Ederbergland Touristik: Silvia Henk ist ab November neue Geschäftsführerin

Ederbergland Touristik: Silvia Henk ist ab November neue Geschäftsführerin

Frankenberg. Zwölf Jahre ist sie um die Welt gereist, hat als Reiseleitung auf den Malediven, auf Kreta und Lanzarote gearbeitet. Mit 21 hat die Frankenbergerin Slivia Henk ihre Heimat verlassen, mit 33 Jahren ist sie zurück: Ab November übernimmt sie den Posten als Geschäftsführerin der Ederbergland Touristik in Frankenberg.Mehr...

Fachwerkkirchen droht Verhüllung mit Schiefer

Fachwerkkirchen in Kurhessen-Waldeck droht Verhüllung mit Schiefer

Waldeck-Frankenberg. Die evangelischen Kirchengemeinden in Kurhessen-Waldeck müssen sich darauf einstellen, dass die Landeskirche die Unterhaltung ihrer Fachwerkkirchen nicht mehr finanziell unterstützen kann.Mehr...

Battenberg: Bianca Kromberg neue Leiterin der Grundschule am Burgberg

Battenberg: Bianca Kromberg neue Leiterin der Grundschule am Burgberg

Battenberg. Bianca Kromberg  ist die neue Leiterin der Grundschule am Burgberg in Battenberg. Die Nachfolgerin der früheren Rektorin Melanie Rathgeber wurde jetzt formell mit der Leitung der Schule beauftragt.Mehr...

Gewerbeschau Am Grün in Frankenberg lockt viel Besucher an

Gewerbeschau Am Grün in Frankenberg lockt viel Besucher an

Frankenberg. „Das Geschäft ist voll. Wir sind zufrieden“, sagt Carsten Leber vom Modehaus Leber am Sonntagnachmittag. Im Laden halten viele Kunden Ausschau nach warmen Wintersachen. Auch die anderen fünf Unternehmen, die sich am Wochenende an der Gewerbeschau Am Grün in Frankenberg beteiligen, äußern sich positiv.Mehr...

Richtfest an der neuen Grillhütte im Dodenauer Wildgehege – Vorgängerbau war 2013 abgebrannt

Richtfest an der neuen Grillhütte im Dodenauer Wildgehege – Vorgängerbau war 2013 abgebrannt

Dodenau. „ Aus unseren Plänen wird jetzt Wirklichkeit“, sagte Architekt Hans-Helmut Müller am Freitagnachmittag beim Richtfest an der neuen Grillhütte im Dodenauer Wildgehege.Mehr...

Fotostrecken aus Frankenberg

Autokran setzt Trafostation an Frankenberger Straße Auf der Nemphe ab

Autokran setzt Trafostation an Frankenberger Straße Auf der Nemphe ab
weitere Fotostrecken:

Aktuelle Anzeigen

Umfrage

Am 31. Oktober wird wieder Halloween gefeiert. Uns interessiert ob Sie auch dieses Fest aus Amerika feiern?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(10.2)%Ja, ich finde das Fest schön. Passt perfekt in die Jahreszeit.

(80.6)%Nein, Karneval reicht mir einmal im Jahr.

(9.2)%Ich hab mich damit noch nicht beschäftigt.

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Filialbetreuer (m/w)

Filialbetreuer (m/w)

Region WI/KO/LM/GI/Wetzlar - Ihr Ziel: den wirtschaftlichen Erfolg der Filialen sicherzustellen, das Umsatzsoll zu übertreffen und die Abläufe im …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.