Mit dem Hintern zuerst: Arschbomben-Wettbewerb in Gudensberg

Mit dem Hintern zuerst: Arschbomben-Wettbewerb in Gudensberg

Gudensberg. Mit Schwung und Fantasie ins kühle Nass: Das kam den Teilnehmern beim Gudensberger Arschbomben-Contest am Samstag bei schwül-heißem Wetter gerade recht. Dabei galt: Die skurrilsten Sprünge gewinnen.Mehr...

Liebestolle Rehe: Gefahr der Wildunfälle ist so hoch wie nie

Liebestolle Rehe: Gefahr der Wildunfälle ist so hoch wie nie

Schwalm-Eder. Die Gefahr von Wildunfällen mit Rehen ist zurzeit auf den Straßen im Landkreis so hoch wie nie. Schuld daran sei die Brunftzeit des Rehwildes, teilt das Regierungspräsidium (RP) Kassel als oberste Jagdbehörde mit. Die Tiere folgten ihren Hormonen - quer über alle Gräben und Straßen hinweg.Mehr...

Der Lack ist lang noch nicht ab

Der Lack ist lang noch nicht ab

Gudensberg. Das Programm im Terrano-Freibad in Gudensberg ging nahtlos ineinander über: Nach dem Arschbomben-Contest gastierte am Abend bis spät in die Nacht die Open-Air-Party mit hr3-Kultmoderator Peter Lack auf dem Gelände.Mehr...

Kitas: Neue Zeiten, höhere Gebühren

Gudensberg. Gudensberger Eltern müssen für die Betreuung ihrer Kinder künftig etwas tiefer in die Tasche greifen. Die Gebühren der städtischen Kindergärten steigen ab 1. September um durchschnittlich 15 Euro monatlich. Das beschlossen die Stadtverordneten in ihrer Sitzung am Freitagabend einstimmig.Mehr...

Wachwechsel beim THW: Neuer Geschäftsführer

Wachwechsel beim THW: Neuer Geschäftsführer

Homberg-Holzhausen. 23 Jahre war Hans-Joachim Gerhold als Geschäftsführer für das Technische Hilfswerk (THW) in weiten Teilen Nordhessens verantwortlich. Am Freitag wurde der 65-Jährige in den Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger als Chef der THW-Geschäftsstelle Homberg ist Björn Fuhrmann (36).Mehr...

50. Lichterfest in Bad Zwesten: Der Kurpark erstrahlte in bunt

50. Lichterfest in Bad Zwesten: Der Kurpark erstrahlte in bunt

Bad Zwesten. Da muss jemand aber genau gezählt haben: 3876 Besucher meldete die Bad Zwestener Gemeindeverwaltung am Sonntag. So viele Gäste waren danach am Samstagabend zum 50. Lichterfest in den Kurpark gekommen.Mehr...

Forum für interkulturellen Dialog will Gemeinschaft mit anderen Religionen fördern

Forum für interkulturellen Dialog will Gemeinschaft mit anderen Religionen fördern

Besse. Sie ist in Besse aufgewachsen. Es war eine unbeschwerte, schöne Zeit. Doch irgendwann stellte Cemile Dalkiran fest, dass immer mehr Menschen sie nicht mehr grüßten. „Ich hatte zwei Möglichkeiten: Ebenfalls nicht grüßen oder den Spieß umdrehen und auf die Leute zugehen", sagt sie.Mehr...

Betonwand im Homberger Stellbergstadion ist jetzt ein farbenfroher Hingucker

Betonwand im Homberger Stellbergstadion ist jetzt ein farbenfroher Hingucker

Homberg. Eigentlich ist die Arbeit getan. Die einst hässliche Betonwand im Homberger Stellbergstadion ist jetzt ein farbenfroher Hingucker. Einer, der klar macht, hier sind Menschen aller Nationalitäten willkommen.Mehr...

Urgestein der THS geht in Ruhestand: Bernd Herbold war 42 Jahre an der Schule

Urgestein der THS geht in Ruhestand: Bernd Herbold war 42 Jahre an der Schule

Homberg. Er ist im wahrsten Sinne des Wortes das Urgestein der Homberger Bundespräsident-Theodor-Heuss-Schule: Nach 42 Jahren geht Bernd Herbold als dienstältester THSler zum Schuljahresende in den Ruhestand.Mehr...

Rettungsdienste im Schwalm-Eder-Kreis sind nicht schnell genug

Rettungsdienste im Schwalm-Eder-Kreis sind nicht schnell genug

Schwalm-Eder-Kreis. Die Rettungsdienste in Hessen sind vielerorts nicht so schnell an der Unfallstelle wie vorgeschrieben. Im Schwalm-Eder-Kreis waren sie in nahezu 88 Prozent der Einsätze innerhalb von zehn Minuten am Unfallort, gesetzlich vorgeschrieben ist aber eine Quote von 90 Prozent.Mehr...

Möbelhaus Dickhaut feiert 275. Geburtstag und erhält Ehrenurkunde der IHK

Möbelhaus Dickhaut feiert 275. Geburtstag und erhält Ehrenurkunde der IHK

Homberg. Dieses Möbelhaus ist ein echter Dickhäuter: Seit 275 Jahren gibt es das Möbelhaus Dickhaut in Homberg. Hinter dem Traditionshaus liegt eine wechselvolle Firmengeschichte.Mehr...

Stimmen, Bläser, Shakespeare: „Fritzlar vor dem Dom“ startet

Stimmen, Bläser, Shakespeare: „Fritzlar vor dem Dom“ startet

Fritzlar. Hochkarätige Musik und spannende Theaterinszenierungen - dieses Konzept für das Festival „Fritzlar vor dem Dom" geht seit Jahren auf. Drei Tage lang steht die Bühne im Schatten des St.-Peter-Doms, in diesem Jahr vom, 31. Juli bis 2. August.Mehr...

Unfall auf der A49: Gas-Auto verunglückt - Autobahn wieder freigegeben

Unfall auf der A49: Gas-Auto verunglückt - Autobahn wieder freigegeben

Edermünde. Die Autobahn 49 zwischen den Anschlussstellen Edermünde und Felsberg ist wieder freigegeben. Dort hatte es nach einem Unfall mit einem Gas-Auto eine Vollsperrung gegeben.Mehr...

Hauptmann berichtete beim Appell von seinem Afghanistan-Einsatz

Hauptmann berichtete beim Appell von seinem Afghanistan-Einsatz

Fritzlar. Hauptmann Tobias Schwarz, der mit seinen Luftfahrzeugtechnikern für die Kampfhubschrauber verantwortlich war, berichtete beim Appell in einer sehr persönlichen Rede über den Afghanistan-Einsatz.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Bad Hersfeld - Eigenständige Durchführung von Warenannahme, Wareneingangsprüfung undEinlagerung;...Mehr...

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Marburg - Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung (Mentoring); Gesellschafter einer A.S.I. Geschäftsstelle (Führungs- und …Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

50. Lichterfest in Bad Zwesten: Der Kurpark erstrahlte in bunt

Bad Zwesten. Da muss jemand aber genau gezählt haben: 3876 Besucher meldete die Bad Zwestener Gemeindeverwaltung am Sonntag. So viele Gäste waren danach am Samstagabend zum 50. Lichterfest in den Kurpark gekommen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.