Homberg lockt Häuslebauer

Homberg lockt Häuslebauer

Homberg. Was vor einigen Jahren noch heftig kritisiert wurde, ist heute eine Erfolg: Im Baugebiet Mühlhäuser Feld in Homberg wurden bereits 41 der 59 Bauplätze verkauft. Seit dem Hessentag 2008 entstand somit nach und nach eine neue, zentrale und besonders für Familien attraktive Wohnsiedlung.Mehr...

Neue Plätze für Kinder unter drei Jahre in Grifte geplant

Neue Plätze für Kinder unter drei Jahre in Grifte geplant

Edermünde. Wer zurzeit sein unter dreijähriges Kind für einen Betreuungsplatz in Edermünde anmelden will, landet auf einer Warteliste. „Alle unsere Betreuungsplätze für ein- bis zweijährige Kinder sind komplett belegt", sagte Bürgermeister Thomas Petrich am Montagabend in der Gemeindevertretersitzung in Haldorf.Mehr...

Plötzlich war die Schranke unten

Plötzlich war die Schranke unten

Fritzlar. Um die Parksituation und die Schranke am Fritzlarer Gesundheitszentrum hatte es Ärger gegeben. Die Betreiber behaupteten, die Fritzlarer wüssten wohl nicht, wie man eine Schranke benutzt und würden deswegen die Parkplätze am Ärztehaus nicht nutzen (wir berichteten).Mehr...

Zum Geburtstag ein Klassiker

Zum Geburtstag ein Klassiker

WERNSWIG. Abgearbeitet, altersschwach und nutzlos geworden, gemeinsam jedoch ein tierisch erfolgreiches Team: Die Bremer Stadtmusikanten erobern die Herzen jeder Generation aufs Neue. Grund genug für das Marionettentheater Wernswig, die charaktervollen Grimmschen Tierfiguren nach dem großen Erfolg vor einigen Jahren in der bevorstehenden Weihnachtsspielsaison erneut auf die Bühne zu bringen.Mehr...

Schachclub Fritzlar wird 25: Simultanturnier gegen Großmeisterin Trabert

Schachclub Fritzlar wird 25: Simultanturnier gegen Großmeisterin Trabert

Fritzlar. Bettina Trabert soll ins Schwitzen kommen: Die Schachgroßmeisterin wurde vom Schachclub Grauer Turm Fritzlar herausgefordert, und zwar gleich 20 Mal. Gespielt wird am Sonntag, 5. Oktober, ab 14 Uhr ein Simultanturnier im Soldatenheim in Fritzlar.Mehr...

Taxiüberfall in Holzhausen: Polizei sucht weiter nach Zeugen

Taxiüberfall mit Clownmaske: Polizei sucht weiter nach Zeugen

Holzhausen/Hahn. Die Polizei sucht weiterhin nach dem Taxiräuber vom Freitag. Der Taxifahrer hatte vor dem Überfall in Holzhausen zwei Jugendliche nach dem Weg gefragt. Die Polizei bittet die Jugendlichen nun, sich als Zeugen zu melden.Mehr...

Freudenthal: 2500 Euro Schaden nach lautem Knall

Freudenthal. Das ist ärgerlich für den 23-Jährigen: In der Nacht von Sonntag auf Montag arbeitete der Borkener noch bis tief in die Nacht in Freudenthal. Gegenüber der Polizei gab er an, gegen 2 Uhr einen lauten Knall gehört zu haben, habe sich aber nichts dabei gedacht.Mehr...

Neue 4Cross-Strecke: Kommt ein Biker geflogen

Neue 4Cross-Strecke: Kommt ein Biker geflogen

Borken. Gut Ding braucht Weile. Das trifft auch auf die 4Cross-Strecke auf der Borkener Hallenbadwiese zu. Vier Jahre nach der ersten Idee, dort eine Geländestrecke für Mountainbiker zu bauen, und zwei Jahre nach dem ersten Spatenstich war es am Wochenende endlich so weit.Mehr...

Hydrant war verdeckt

Hydrant war verdeckt

Zennern. Mit der Vorfreude auf ein ruhiges Wochenende war es vorbei, als am Freitagabend Melder und Sirenen in Wabern und den Ortsteilen von der Leitstelle in Homberg aktiviert wurden. Doch es war nur eine Übung, die Gemeindebrandinspektor Claus Steinmetz mit der Waberner Führungsgruppe ausgearbeitet hatte.Mehr...

Region hat viel zu bieten

Region hat viel zu bieten

Besse. Über 60 Unternehmer, Geschäftsleute und Gewerbetreibende aus dem Chattengau und den Nachbarregionen präsentierten sich und ihre Produkte und Dienstleistungen am Wochenende in der Bilsteinhalle in Edermünde-Besse.Mehr...

Auto für besondere Fälle

Auto für besondere Fälle

Schlierbach. Die Neuentaler Feuerwehren sind jetzt auch für Einsätze im Katastrophenschutz bestens ausgestattet. Sie erhielten in Schlierbach ein Löschfahrzeug, das auch für technische Hilfeleistungen gerüstet ist.Mehr...

Mensch, ärgere dich

Mensch, ärgere dich

Edermünde. Ein kabarettistischer Leckerbissen erwartet Freunde des Kabaretts am Freitag, 3. Oktober, in Edermünde: Die Edermünder Kulturinitiative hat den Künstler Frederick Hormuth mit seinem Programm „Mensch, ärgere dich” gewinnen können.Mehr...

Aktionstag der Jäger und Fischer im Wildpark Knüll: Lebensräume sind in Gefahr

Aktionstag der Jäger und Fischer im Wildpark Knüll: Lebensräume sind in Gefahr

Allmuthshausen. Zum dritten Mal fand im Wildpark Knüll ein Tag der Jagd und Fischerei statt. Und wie in den Vorjahren war das Besucherinteresse sehr groß.Mehr...

Tür eingeschlagen: Jugendliche versteckten sich in alter Klinik

Tür eingeschlagen: Jugendliche versteckten sich in alter Klinik

Homberg. Im ehemaligen Homberger Krankenhaus waren wieder ungebetene Gäste. Wie die Polizei mitteilte, war sie am Sonntag gegen 14.45 Uhr von einer Nachbarin angerufen, die Personen auf dem Balkon des leer stehenden Krankenhauses gesehen hatte.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Bad Hersfeld - Eigenständige Durchführung von Warenannahme, Wareneingangsprüfung undEinlagerung;...Mehr...

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Marburg - Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung (Mentoring); Gesellschafter einer A.S.I. Geschäftsstelle (Führungs- und …Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Freudenthal: 2500 Euro Schaden nach lautem Knall

Freudenthal. Das ist ärgerlich für den 23-Jährigen: In der Nacht von Sonntag auf Montag arbeitete der Borkener noch bis tief in die Nacht in Freudenthal. Gegenüber der Polizei gab er an, gegen 2 Uhr einen lauten Knall gehört zu haben, habe sich aber nichts dabei gedacht.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.