KS Medizintechnik zieht nach Gensungen um

KS Medizintechnik zieht nach Gensungen um

Gensungen/Melsungen. Die Firma KS Medizintechnik, die ihren Sitz derzeit in Melsungen hat, zieht demnächst nach Gensungen um. Das bestätigte Geschäftsführer Edmund Trulley auf HNA-Anfrage.Mehr...

Zurück zur kleinen Kapelle

Zurück zur kleinen Kapelle

Gudensberg. Nicht ein großzügiges Gemeindezentrum wie seit 1974 gewohnt, sondern lediglich noch zwei Räume in der Hospitalskapelle werden voraussichtlich bereits ab September 2014 der Evangelischen Kirchengemeinde Gudensberg für ihre Arbeit zur Verfügung stehen.Mehr...

Auto und Laster prallten gegeneinander

Fritzlar. Zwei Autofahrer sind mit ihren Wagen beim Abbiegen gegeneinander gefahren.Mehr...

Ehepaar Paul aus Homberg-Waßmuthshausen 65 Jahre verheiratet

Berta und Georg Paul aus Homberg-Waßmuthshausen sind 65 Jahre verheiratet

Wassmuthshausen. Berta Ide und Georg Paul sind beide Waßmuthshäuser Kinder. Dass jedoch aus ihnen einmal ein Ehepaar werden würde, das war zunächst nicht abzusehen. Doch das waren vielleicht die besten Voraussetzungen, denn der Bund hielt. 65 Jahre gingen Berta und Georg Paul gemeinsam durchs Leben. Am Donnerstag feiern sie ihre Eiserne Hochzeit.Mehr...

Lohn für Breitensportler

Lohn für Breitensportler

Schwalm-Eder. Das Sportabzeichen ist im Schwalm-Eder-Kreis noch immer eine begehrte Anerkennung sportlicher Leistungen im Breitensport. Im vergangenen wurde die Ehrenmedaille 2676 Mal vergeben, 757 Mal an Erwachsene und 1919 Mal an Kinder. Damit rangiert der Sportkreis im landesweiten Vergleich auf dem 9. Platz. In Neuental-Gilsa wurden die besten Teilnehmer jetzt ausgezeichnet.Mehr...

Das Ambiente im Landhotel Kern in Bad Zwesten zieht Gäste an

Das Ambiente im Landhotel Kern zieht Gäste an

Bad Zwesten. Der Tourismus in Bad Zwesten stieg im vergangenem Jahr um 17 Prozent: Ein Grund ist das Engagement der Familie Kern, die das Landhotel Kern seit 45 Jahren führt. Sie entwickelte es von der kleinen Dorfpenison zu einem modernen 4-Sterne-Hotel; es ist als erstes Themenhotel in Hessen ausgezeichnet.Mehr...

Übungsgelände Hellenwarte darf nicht betreten werden

Kein Platz für Ausflügler

Fritzlar. Die Hellenwarte bei Fritzlar könnte ein schönes Ausflugsziel an den kommenden Feiertagen sein. Doch das Betreten des Geländes - durch das ein fast schon einladend anmutender Schotterweg führt - ist aus Sicherheitsgründen verboten. Es handelt sich um ein Übungsgelände der Fritzlarer Bundeswehr.Mehr...

Homöopathie in der Kinderheilkunde: Wirksam für die einen, gefährlich für die anderen

Homöopathie in der Kinderheilkunde: Wirksam für die einen, gefährlich für die anderen

Fritzlar. Homöopathie - „eine Medizin, die immer den ganzen Menschen im Auge hat, sein volles Potenzial und nicht nur einzelne körperliche Symptome“: So wird die natürliche Medizin in einer Broschüre der Deutschen Homöopathie-Union (DHU) beschrieben. Vielen Menschen sind die kleinen Kügelchen (Globuli) oder Tabletten bekannt.Mehr...

Spaß am Feuer, aber sicher

Spaß am Feuer, aber sicher

Fritzlar-Homberg. Der alte Brauch der Osterfeuer wird auch im Kreisteil Fritzlar-Homberg gepflegt. Am Karsamstag lodern wieder vielerorts die Flammen in den Himmel. Vereine und Burschenschaften laden zu Feiern ein und sorgen für die Bewirtung. Teilweise stehen beheizte Zelte zur Verfügung und es gibt ein Unterhaltungsprogramm.Mehr...

Ehepaar Schrader aus Fritzlar gibt vogelkundliche Wanderungen auf

Ehepaar hört mit vogelkundlichen Wanderungen auf

Fritzlar. Viele verschiedene Vogel-Stimmen sind im Moment zu hören. Allerdings erkennen die meisten Menschen die Sänger nicht auf Anhieb. Anders geht es da Alke und Eberhard Schrader aus Fritzlar. Sie haben ein geschulte Gehör, denn sie kennen sich aus bei Vogelstimmen. Mehr...

Bringsi sagt bald: „Tschüss“

Remsfeld. Im November wäre Ilse Brings genau 40 Jahre Leiterin des Kindergartens in Remsfeld. Wenn sie dann nicht schon ausgeschieden wäre. Anfang Mai geht die 59-Jährige in den Vor-Ruhestand.Mehr...

Widerstand gegen Stromtrasse wächst - Bürgerinitiative in Homberg gegründet

Homberg. In Homberg wächst der Widerstand gegen die geplante Südlink-Trasse. Am Freitagabend wurde eine Bürgerinitiative gegen die Stromtrasse gegründet, die parteiübergreifend arbeiten will.Mehr...

Werben um den Nachwuchs

Werben um den Nachwuchs

Schwalm-Eder. Die Tischlerinnung Schwalm-Eder sieht in der Ausbildung junger Menschen den Schlüssel für den betrieblichen Erfolg. „Nur wer ausbildet, kann seinen Betrieb besser weiterentwickeln“, sagte Obermeister Jens Günther (Guxhagen) in der Jahreshauptversammlung in Homberg.Mehr...

Übergroße Sitzgruppe am Fritzlarer Rathaus bietet ungewohnte Perspektiven

Im Land der Riesen: Übergroße Sitzgruppe am Fritzlarer Rathaus bietet ungewohnte Perspektiven

Fritzlar. Die phantastische Welt von Gullivers Reise ins Land der Riesen ist zwischen Rathaus und Dom in Fritzlar Wirklichkeit geworden. Überdimensionierte Stühle und ein dazu passender Tisch sorgen für ganz neue Perspektiven.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Bad Hersfeld - Eigenständige Durchführung von Warenannahme, Wareneingangsprüfung undEinlagerung;...Mehr...

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Marburg - Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung (Mentoring); Gesellschafter einer A.S.I. Geschäftsstelle (Führungs- und …Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Betreten für Zivilisten verboten: So schön das Ausflugsziel Hellenwarte (im Hintergrund) bei Fritzlar auch sein mag, es gehört zum militärischen Sicherheitsbereich der Bundeswehr. Deshalb warnt die Bundeswehr auch vor dem Betreten, betonen von links Standortfeldwebel Horst Möller und Major Christian Börenz.

Kein Platz für Ausflügler

Fritzlar. Die Hellenwarte bei Fritzlar könnte ein schönes Ausflugsziel an den kommenden Feiertagen sein. Doch das Betreten des Geländes - durch das ein fast schon einladend anmutender Schotterweg führt - ist aus Sicherheitsgründen verboten. Es handelt sich um ein Übungsgelände der Fritzlarer Bundeswehr.Mehr...

Reh durchschlug Windschutzscheibe

Neuental. Schwer verletzt wurde ein 56-Jähriger aus Willingshausen bei einem Unfall am Donnerstag gegen 6.40 Uhr auf der Straße zwischen Bischhausen und Waltersbrück. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber Christoph 7 in eine Kasseler Klinik geflogen.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.