Szenen wie bei einem Bankraub: Alte Tresore wurden entsorgt

Schwalmstadt. Einige Fußgänger in Treysa staunten am Montagabend nicht schlecht über das, was in der ehemaligen Filiale der VR-Bank in der Wagnergasse vor sich ging. Mit einem großen Bagger wurden drei alte Tresore aus dem Gebäude geschafft.Mehr...

Schutzschirm für die Haut

Schutzschirm für die Haut

Fritzlar. Hitze, Trockenheit, UV-Strahlung: Zu keiner Zeit ist unsere Haut so vielen Belastungen ausgesetzt wie im Sommer. Wie man sich am besten vor Sonnenbrand und langfristigen Hautschäden schützt, erklärt der Fritzlarer Dermatologe Dr. Baschar Malek in einem Gespräch mit dieser Zeitung.Mehr...

Kommunikations- und Familienzentrum fördert seit fünf Jahren den Zusammenhalt

Kommunikations- und Familienzentrum fördert seit fünf Jahren den Zusammenhalt

Gudensberg. Das Quartier in Gudensberg ist ein echter Tausendsassa: Im Obergeschoss zeigen Künstler aus der Region ihre Werke, mittendrin gibt es Räume für Nachhilfe und Beratung, ganz unten lockt das Bistro mit leckeren und preiswerten Mittagessen.Mehr...

Zehn Störche sind Rekord

Zehn Störche sind Rekord

Wabern. Storchenrekord in Wabern: Zum allerersten Mal sind in diesem Jahr zehn Jungstörche flügge geworden. Sie streifen jetzt auf der Suche nach Nahrung durch die Waberner Ebene.Mehr...

Chanson und Polkapop

Chanson und Polkapop

Wernswig. Eine Mischung aus Chansons und Polkapop von Ewa Parna, das bedeutet eine Mischung aus Liebe, Leidenschaft und Lebensfreude. Die aus Polen stammende Sängerin stand mit ihrer Band Mikado Sphinx am Sonntag ganz ohne Eintrittsgeld auf der Bühne der Pfarrscheune in Wernswig und präsentierte ältere und neue Werke aus ihrem Repertoire.Mehr...

Das Hochland rockt bald wieder:

Das Hochland rockt bald wieder: Livemusik der härteren Art in Welferode

Welferode. Der Countdown läuft: Am zweiten Augustwochenende, Freitag, 8., bis Samstag, 9. August, wird wieder das Hochland gerockt.Mehr...

Physik-Ass: Arne Hensel holte Silbermedaille beim internationalen Physikwettbewerb IYPT in England

Arne Hensel holte Silbermedaille beim internationalen Physikwettbewerb IYPT in England

Homberg. Er grübelt und diskutiert in seiner Freizeit mit Kasseler Doktoranden über physikalische Probleme - Thomas Arne Hensel, 17 Jahre, Gymnasiast aus Borken an der Bundespräsident-Theodor-Heuss-Schule.Mehr...

Lärm: Polizei rückt an jedem Wochenende aus

Lärm: Polizei rückt an jedem Wochenende aus

Schwalm-Eder. Besonders in der warmen Jahreszeit werden Ordnungsämter und Polizei zu Streitigkeiten zwischen Nachbarn gerufen: Der Grund ist Ruhestörung. Sowohl tagsüber als auch nachts fühlen sich Anwohner durch den Lärm ihrer Nachbarn gestört.Mehr...

Das Fritzlarer Soldatenheim Haus an der Eder erstrahlt nach Umbau in neuem Glanz

Rundum gelungener Umbau

Knappe zwei Jahre lang waren Teile vom Soldatenheim Haus an der Eder, das von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Soldatenbetreuung (EAS) betrieben wird, eine Baustelle.Mehr...

Berufliche Schulen und Volkshochschule bieten Fortbildung an

Auf klarem Meisterkurs

Schwalm-Eder. Wer sich in verschiedenen Industrieberufen weiterbilden und den Meistertitel erwerben will, kann das ab Herbst 2014 auch ortsnah im Schwalm-Eder-Kreis. Die Beruflichen Schulen in Fritzlar bieten zusammen mit der Volkshochschule und (für den Bereich Holzbearbeitung) der Holzfachschule Bad Wildungen einen Lehrgang zum Industriemeister an.Mehr...

Mit Dudelsack zur Grenze

Mit Dudelsack zur Grenze

Gudensberg. Keinen Käse erzählten die Kabarettisten des Herrenquartetts Mistcapala aus Landsberg am Lech am Wochenende. Richtig um die Wurst ging es aber, als die Vier am Samstag mit ihrem neuen Programm „Wurst statt Käse“ in Gudensberg auf der Märchenbühne standen.Mehr...

Bauer neue Club-Präsidentin

Bauer neue Club-Präsidentin

Fritzlar. Sylvia Bauer ist neue Präsidentin des Inner-Wheel-Clubs Bad Wildungen-Fritzlar. Sie übernahm die Amtskette von Helene Mahfoud.Mehr...

Toben um den Fliegenpilz

Toben um den Fliegenpilz

Falkenberg. Kinder toben, buddeln im Sandkasten, rennen zum Kletterpark – sie haben sichtlich Spaß an dem neuen Spielplatz in Falkenberg. Ein Bachlauf mit einer Länge von 44 Metern zieht sich am Sandkasten entlang.Mehr...

Erster Arbeitstag für Hombergs neuen Bürgermeister Dr. Ritz: Endlich geht es los

Erster Arbeitstag für Hombergs neuen Bürgermeister Dr. Ritz: Endlich geht es los

Homberg. Am Freitag hatte er zur Amtseinführung noch viele gute Wünsche entgegen genommen, am Montag begann der Alltag für den neuen Homberger Bürgermeister Dr. Nico Ritz. „Endlich geht es los“, meinte er zum Start, der mit vielen Gesprächen mit den Mitarbeitern begann. Länger unterhielt er sich mit Kämmerer Ralf Debus.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Bad Hersfeld - Eigenständige Durchführung von Warenannahme, Wareneingangsprüfung undEinlagerung;...Mehr...

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Marburg - Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung (Mentoring); Gesellschafter einer A.S.I. Geschäftsstelle (Führungs- und …Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Lärm: Polizei rückt an jedem Wochenende aus

Schwalm-Eder. Besonders in der warmen Jahreszeit werden Ordnungsämter und Polizei zu Streitigkeiten zwischen Nachbarn gerufen: Der Grund ist Ruhestörung. Sowohl tagsüber als auch nachts fühlen sich Anwohner durch den Lärm ihrer Nachbarn gestört.Mehr...

Amtseinführung: Dr. Nico Ritz ist der neue Homberger Bürgermeister

Homberg. Jetzt ist es amtlich: Homberg hat einen neuen Bürgermeister. Am Freitagabend wurde Dr. Nico Ritz während einer Feierstunde in der Stadthalle in sein Amt eingeführt. Zudem wurde sein Vorgänger Martin Wagner verabschiedet.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.