Zwei Frauen stachen mit einem Klappmesser aufeinander ein

Zwei Frauen stachen mit  Klappmesser aufeinander ein

Stadtallendorf. Eine Messerstecherei lieferten sich zwei Frauen am Mittwochnachmittag in Stadtallendorf. Sie verletzten sich bei einer Auseinandersetzung in ihrer gemeinsamen Wohnung gegenseitig mit einem Klappmesser.Mehr...

Knüllgebirgsverein: Kinder-Gitarrengruppe feiert 25. Geburtstag

Knüllgebirgsverein: Kinder-Gitarrengruppe feiert 25. Geburtstag

Schwalm. Vor 25 Jahren stellten Mitglieder des Knüllgebirgsvereins (KGV), Zweigverein Ziegenhain, zur Salatkirmes die Szene des Bildes „Flüchtlinge auf dem Weg ins Weichaus" nach. Damals entstand die Idee, junge Leute in die Vereinsarbeit einzubinden.Mehr...

Erntedankfest mit verkaufsoffenem Sonntag in Fritzlar

Willkommen im Herbst

Auch in diesem Jahr lädt der Stadtmarketing Fritzlar e.V. herzlich zum Erntedankfest ein. Am Sonntag, 5. Oktober, erwartet die Besucher in der Zeit von 11 bis 18 Uhr in der Fritzlarer Innenstadt eine Reihe von attraktiven Programmpunkten, Bummel- und Schlemmermöglichkeiten.Mehr...

Eine Eins mit Sternchen

Eine Eins mit Sternchen für interkommunale Zusammenarbeit

Fritzlar. Hätte er eine Schulnote vergeben, dann hätte Regionalmanager Holger Schach wohl die Note eins mit Sternchen verteilt. „Sie haben das strategisch sehr geschickt gemacht. Sie haben das Baugebiet nach Bedarf erschlossen und das ist sehr gut gelaufen", attestierte Schach den Bürgermeistern aus Fritzlar, Edertal und Bad Wildungen.Mehr...

"Wilde Wochen" in regionalen Restaurants bis zum 4. November

Bis zum 4. November: "Wilde Wochen" in regionalen Restaurants

Gudensberg. Das Habichtswaldschwein ist zu einer regionalen Marke geworden. Bereits zum vierten Mal laden die "Wilden Wochen" für die nächsten vier Wochen zu kulinarischen Spezialitäten vom Wildschwein ein.Mehr...

Herbstmarkt in der Stadt

Herbstmarkt in der Stadt

Homberg. Ponyreiten, Kürbisse und Leckereien aller Art – das und noch viel mehr gibt es beim Homberger Herbstmarkt am Sonntag, 5. Oktober.Mehr...

Modellbauer Gerd Burghard aus Gudensberg hat Alpen nachempfunden

Modellbauer Gerd Burghard aus Gudensberg hat die Alpen nachgebaut

Gudensberg. Ohne viele kleine Details geht nichts mehr - davon ist Gerd Burghard  überzeugt. Die Eisenbahn soll schnaufen, die Kirchturmglocke läuten und Feuerwehrautos sollen blinken. All die Kleinigkeiten hat der Modellbauer aus Gudensberg in sein neuestes Werk eingebaut. Mehr...

Hotelbetreiber kritisieren Privatvermietung über das Internet

Hotelbetreiber im Kreis kritisieren Privatvermietung über das Internet

Schwalm-Eder. Privates Gästezimmer statt Hotel: Dieser Trend ist auch im Schwalm-Eder-Kreis spürbar. Im Landkreis sind auf der Internetplattform des Anbieters „Air Bnb" 15 Unterkünfte gelistet.Mehr...

Bad Zwesten ist seit Juli an Fernbuslinie Hamburg - Karlsruhe angeschlossen

Bad Zwesten ist seit Juli an Fernbuslinie Hamburg - Karlsruhe angeschlossen

Bad Zwesten. Die Kurgemeinde Bad Zwesten gehört nun zu den wenigen kleineren Orten, die an das Fernbusnetz angeschlossen sind. Seit Ende Juli stoppt ein Bus täglich auf der Linie von Karlsruhe nach Hamburg dort. Mit Umsteigemöglichkeit in Hannover können Fahrgäste auch nach Berlin reisen. Anbieter ist das Unternehmen „Mein Fernbus".Mehr...

Homberg lockt Häuslebauer

Homberg lockt Häuslebauer

Homberg. Was vor einigen Jahren noch heftig kritisiert wurde, ist heute eine Erfolg: Im Baugebiet Mühlhäuser Feld in Homberg wurden bereits 41 der 59 Bauplätze verkauft. Seit dem Hessentag 2008 entstand somit nach und nach eine neue, zentrale und besonders für Familien attraktive Wohnsiedlung.Mehr...

Neue Plätze für Kinder unter drei Jahre in Grifte geplant

Neue Plätze für Kinder unter drei Jahre in Grifte geplant

Edermünde. Wer zurzeit sein unter dreijähriges Kind für einen Betreuungsplatz in Edermünde anmelden will, landet auf einer Warteliste. „Alle unsere Betreuungsplätze für ein- bis zweijährige Kinder sind komplett belegt", sagte Bürgermeister Thomas Petrich am Montagabend in der Gemeindevertretersitzung in Haldorf.Mehr...

Plötzlich war die Schranke unten

Plötzlich war die Schranke unten

Fritzlar. Um die Parksituation und die Schranke am Fritzlarer Gesundheitszentrum hatte es Ärger gegeben. Die Betreiber behaupteten, die Fritzlarer wüssten wohl nicht, wie man eine Schranke benutzt und würden deswegen die Parkplätze am Ärztehaus nicht nutzen (wir berichteten).Mehr...

Zum Geburtstag ein Klassiker

Zum Geburtstag ein Klassiker

WERNSWIG. Abgearbeitet, altersschwach und nutzlos geworden, gemeinsam jedoch ein tierisch erfolgreiches Team: Die Bremer Stadtmusikanten erobern die Herzen jeder Generation aufs Neue. Grund genug für das Marionettentheater Wernswig, die charaktervollen Grimmschen Tierfiguren nach dem großen Erfolg vor einigen Jahren in der bevorstehenden Weihnachtsspielsaison erneut auf die Bühne zu bringen.Mehr...

Schachclub Fritzlar wird 25: Simultanturnier gegen Großmeisterin Trabert

Schachclub Fritzlar wird 25: Simultanturnier gegen Großmeisterin Trabert

Fritzlar. Bettina Trabert soll ins Schwitzen kommen: Die Schachgroßmeisterin wurde vom Schachclub Grauer Turm Fritzlar herausgefordert, und zwar gleich 20 Mal. Gespielt wird am Sonntag, 5. Oktober, ab 14 Uhr ein Simultanturnier im Soldatenheim in Fritzlar.Mehr...

Aktuelle Anzeigen

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Hilfskraft für Lagerlogistik (m/w)

Bad Hersfeld - Eigenständige Durchführung von Warenannahme, Wareneingangsprüfung undEinlagerung;...Mehr...

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Finanzberater (m/w) im gehobenen Privatkundengeschäft

Marburg - Übernahme von Fach- und Führungsverantwortung (Mentoring); Gesellschafter einer A.S.I. Geschäftsstelle (Führungs- und …Mehr...

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.