Umzug fand trotz Sturmwarnung statt

Rosenmontag in Fritzlar: Der Umzug in voller Länge 

+
Moderieren die Live-Übertragung: Andreas Berger, Redakteur bei HNA Online, und sein Vater Reinhard Berger, früher HNA-Schwalm-Eder-Ressortchef und bekannt als "Schlauberger".

Fritzlar. Der Rosenmontagsumzug in Fritzlar ist einer der größten in Nordhessen. HNA.de hat das närrische Treiben am Montag live per Video ins Internet übertragen.

Reinhard Berger, ehemaliger HNA-Ressort-Leiter des Schwalm-Eder-Kreises, und Andreas Berger, HNA-Online-Redakteur, haben das Spektakel kommentiert.

Der Umzug in voller Länge:

Wir haben den Rosenmontagsumzug über die Livevideo-Plattform Livestream.com übertragen. Hier sehen Sie beide Videos vom Umzug in voller Länge:

Teil 1

Teil 2

Der Rosenmontagsumzug fand trotz des starken Windes wie geplant statt. Das hatte Zugleiter Dirk Siemon am Vormittag auf Nachfrage der HNA bestätigt. Die Entscheidung sei um 8 Uhr in Absprache mit Bürgermeister Hartmut Spogat, anderen Vertretern der Stadt und den Veranstaltern des Fritzlarer Karnevals getroffen worden. Während in vielen Karnevalshochburgen die Karnevalsumzüge aus Sorge vor Unwetter abgesagt wurden, zogen in Fritzlar dann insgesamt 77 Fuß- und Wagengruppen durch die Stadt und trotzten dem Wetter.

Zuschauer aus der ganzen Welt

Aktualisiert um 17.28 Uhr.

Die Liveübertragung vom Rosenmontagsumzug, zu dem jedes Jahr zehntausende Besucher kommen, hat jedes Jahr mehr Fans: Im vergangenen Jahr waren in der Spitze 1500 Menschen beim Livevideo dabei, ein Drittel mehr als im Jahr zuvor. In diesem Jahr sahen 2800 Zuschauer in der Spitze zu - wieder ein Rekord.

Auf der ganzen Welt sahen die Menschen beim närrischen Treiben über das Livevideo zu: Aus Amerika, Berlin, Wien, Saarbrücken und Frankfurt wurde die Übertragung in diesem Jahr über das HNA-Angebot verfolgt. Der Rosenmontagszug in Fritzlar ist nach den Spielen der Kassel Huskies das erfolgreichstes Live-Videoangebot von HNA.de.

Rosenmontagsumzug in Fritzlar 2016

Lesen Sie auch:

- Umzug in Fritzlar: Narren aus der Region trotzten Sturmwarnung

- Rosenmontagsumzug in Fritzlar findet trotz Sturmwarnung statt

- Rosenmontag in Fritzlar: Mehr Polizei und Närrisches im Online-Video

- Durch HNA-Livevideo: Menschen verfolgten 2015 Rosenmontagszug weltweit

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren: Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.