Dreiwöchige Aktion in Göttingen: Uni-Stadt lässt den Verkehr zählen

Die Weender Landstraße: Sie gehört zu den wichtigen Verbindungen in Göttingen. Foto: bsc

Göttingen. Im gesamten Göttinger Stadtgebiet starten am Montag, 17. Oktober, Verkehrszählungen. Das berichtet die Stadtverwaltung.

Die Aktion bis zum Ende der ersten November-Woche. Die Zählungen laufen an etwa 100 Standorten im Auftrag der Stadt Göttingen. Die Aktion dient der Aktualisierung der Datengrundlagen für die städtische Verkehrsplanung.

Sie sind aktuell auch für die weiteren Arbeiten am Lärmaktions- und am Luftreinhalteplan der Stadt von Bedeutung. Die letzte großflächige Verkehrszählung im Stadtgebiet gab es im Jahr 2010.

Die Zählungen erfolgen überwiegend mit Video-Kameras, die möglichst an vorhandene Masten oder Laternen in drei bis vier Meter Höhe angebracht werden. Die Auflösung der Kameras ist so niedrig, dass keine Gesichter oder Kfz-Kennzeichen erkannt werden können. Manuelle Zählungen im Rahmen der dreiwöchigen Zählungen durch ein Büro aus Hannover werden die Ausnahme sein. (bsc)Uni-Stadt lässt den Verkehr zählen

Dreiwöchige Aktion soll wichtige Daten liefern

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.