Schäden an einer Hausfassade

Feuerwehr-Einsatz: Müllcontainer brannten in Göttinger Innenstadt

Göttingen. In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte mehrere Abfallbehälter an Straßen und Häusern der Göttinger Innenstadt angezündet.

Insgesamt brannten sieben Mülltonnen und hielten die Feuerwehreinsatzkräfte in Atem.

Feuer gelegt wurde in Mülltonnen und -Containern in der der Weender Straße, Groner Straße, Goetheallee, Nikolaistraße und Humboldtallee. Die Feuerwehr löschte die Flammen. In einigen Fällen brannten die Abfallbehälter nahezu vollständig herunter.

In einem Innenhof in der Nikolaistraße kam es durch die Hitzeentwicklung eines brennenden Mülleimers zu einem Schaden an der Hausfassade. Personen wurden nicht verletzt. Die Polizei geht davon aus, dass die Brände vorsätzlich gelegt wurden und hat Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung durch Feuer eingeleitet.

Sachdienliche Hinweise werden unter Telefon 0551/491-2115 entgegen genommen. 

Rubriklistenbild: © nh

Schlagworte zu diesem Artikel

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.