Interne Veranstaltung: Arbeitsagentur Göttingen ist am 7. Dezember dicht

Göttingen. Aufgrund einer internen Veranstaltung sind die Verwaltung der Hauptagentur sowie alle Geschäftsstellen der Arbeitsagentur Göttingen am Mittwoch, 7. Dezember geschlossen.

Grund für die Schließung an diesem Tag ist eine interne Veranstaltung der Agentur „Terminierte Beratungen von Kunden finden jedoch wie vereinbart statt“, heißt es in einer Mitteilung. Andere Einrichtungen im Göttinger Agenturgebäude sind von der Schließung nicht betroffen. Neben der Hauptagentur in Göttingen sind auch die Geschäftsstellen in Duderstadt, Einbeck, Hann. Münden, Northeim, Osterode und Uslar betroffen. Am Donnerstag, 8. Dezember, ist die Arbeitsagentur wieder zu den bekannten Öffnungszeiten erreichbar.

Wer Mittwoch dennoch kurzfristig ein dringendes Anliegen klären möchte, kann sich an das Service-Center der Bundesagentur für Arbeit wenden. Es ist montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr unter der kostenlosen Rufnummer 0800/4 55 55 00 zu erreichen.

Rubriklistenbild: © dpa

Schlagworte zu diesem Artikel

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.