Lehrstellen: Betriebe aus der Region suchen noch kurzfristig Nachwuchs

Landesmeisterschaft der Nachwuchsgastronomen: Dabei nahm Hans Töllner für die Region Göttingen teilt. Aktuell gibt es noch 26 offene Lehrstellen für künftige Köche in Südniedersachsen. Foto: bsc

Göttingen. Jugendliche aus Südniedersachsen haben noch gute Chancen, kurzfristig einen Ausbildungsplatz zu finden. Das berichtet die Göttinger Agentur für Arbeit.

Aktuell gibt es im Agenturbezirk Göttingen noch 449 offene Ausbildungsstellen, darunter 235 im Landkreis Göttingen und 130 im Landkreis Northeim.

Demgegenüber stehen zwischen Weser und Harz derzeit noch 427 Bewerber ohne Lehrstelle – 174 im Landkreis Göttingen und 104 im Landkreis Northeim.

Derzeit gibt es in Südniedersachsen Ausbildungsstellen in folgenden Berufszweigen:

• Verkäufer: 51 Stellen;

• Kaufmann im Einzelhandel: 46 Stellen;

• Koch: 26 Stellen;

• Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik: 17 Stellen;

• Handelsfachwirt: 13 Stellen;

• Metallbauer – Konstruktionstechnik: acht Stellen;

• Hotelfachmann: 21 Stellen;

• Restaurantfachmann: 18 Stellen;

• Kfz-Mechatroniker Pkw-Technik: acht Stellen;

• Fachverkäufer Lebensmittelhandwerk – Bäckerei: elf Stellen.

Kontakt zu den Ausbildungsbetrieben kann man über den Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit bekommen.

Darüber hinaus gibt es aber in vielen anderen Berufen noch Ausbildungsangebote. Allein im August haben Unternehmen aus der Region noch einmal 83 Ausbildungsplätze bei der Agentur für Arbeit gemeldet. In den meisten Fällen hatten Ausbildungsbewerber kurzfristig ihre Zusage zurückgezogen und die Ausbildung nicht angetreten. Klaus-Dieter Gläser, Vorsitzender der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Göttingen, sagt: „Es lohnt sich, am Ball zu bleiben.“

Ausbildungsmesse

Eine weitere Chance, sich über Berufe zu informieren, besteht bei der Einbecker Ausbildungsmesse. Sie findet am Freitag, 9. September, von 10 bis 16 Uhr in der BBS Einbeck, Hullerser Tor 4, statt. (bsc)

Kontakt: Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Göttingen, Eckhard Faust, Tel. 05541/9809-22.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.