Kunstkalender hilft stationärem Hospiz

Kunstkalender hilft stationärem Hospiz

Hann. Münden. Zum fünften Male wird es für das kommende Jahr einen Kunstkalender mit einer Auflage von 1500 Exemplaren mit dem Titel „Kunstpassagen" geben.Mehr...

Feuerteufel zündet in Mündens Altstadt gelbe Säcke an

Feuerteufel zündet in Mündens Altstadt gelbe Säcke an: Polizei sucht Zeugen

Hann. Münden. Unbekannte haben Montagabend in der Mündener Innenstadt gegen 19 Uhr zwei gelbe Säcke angezündet. Die Säcke standen in der Ziegelstraße in der Nähe der St.-Blasius-Kirche.Mehr...

Zimmerbrand in Scheden: Frau erlitt leichte Rauchvergiftung

Zimmerbrand in Scheden: Frau erlitt leichte Rauchvergiftung

Scheden. Eine 85-jährige Bewohnerin eines Wohnhauses in der Gartenstraße 9 entdeckte das Feuer im Wohnzimmer. Die Feuerwehr löschte den Brand, die Frau kam ins Krankenhaus.Mehr...

Staufenberg in Oktoberfestlaune

Staufenberg in Oktoberfestlaune

Staufenberg. Nach nur zehn Tagen Vorverkauf waren sie vergriffen, die 200 Karten für das Oktoberfest der FSV Benterode. Zünftig wurde mit Stimmungsmusik der Gelstertaler Musikanten bei Weißwurst, Brezeln und gut gefüllten Maßkrügen in bayrischer Tracht gefeiert.Mehr...

Weiter Engpässe an Aral-Tankstelle in Hann. Münden

Weiter Engpässe an Aral-Tankstelle in Hann. Münden

Kassel/Hann. Münden. Der Mineralöl-Konzern Aral hat weiter Probleme, seine Tankstellen in der Region mit Kraftstoff zu beliefern.Mehr...

Unbekannte treten gegen Autos - 2000 Euro Schaden

Hann. Münden: Unbekannte treten gegen Autos - 2000 Euro Schaden

Hann. Münden. Rund 2000 Euro Gesamtschaden sind in der Nacht zu Sonntag in der Straße Am Entenbusch in Hann. Münden an zwei Autos vermutlich durch Fußtritte entstanden, teilt die Polizei mit.Mehr...

Dransfelderin muss nach Promille-Fahrt ihren Führerschein abgeben

Dransfelderin muss nach Promille-Fahrt ihren Führerschein abgeben

Scheden. Mit 1,55 Promille ist am frühen Sonntagmorgen eine 34-jährige Autofahrerin aus der Samtgemeinde Dransfeld von der Polizei gestoppt worden. Ihr wurde daraufhin der Führerschein entzogen und eine Blutprobe entnommen.Mehr...

Rotes Kreuz will die Mehrheit: Neuordnung der Trägerschaft der Sozialstation

Hann. Münden: Trägerschaft der Sozialstation wird neu geordnet

Hann. Münden. Zur jüngsten Kreisverbandsversammlung des Roten Kreuzes (DRK) stellte der Vorstand ein Konzept zur Anteilsübernahme der Sozialstation Hann. Münden-Staufenberg-Dransfeld vor.Mehr...

Hann. Münden: Motorradfahrer rast mit Tempo 178 durch 70er-Zone

Bei Hann. Münden: Motorradfahrer rast mit Tempo 178 durch 70er-Zone

Hann. Münden. Von einem erschreckenden Ergebnis spricht die Mündener Polizei angesichts einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Bundesstraße 80 nahe dem „Letzten Heller". Über 143 Tempoverstöße wurden registriert.Mehr...

Fachleute des Wasser- und Schifffahrtsamt bleiben am Ort

Fachleute des Wasser- und Schifffahrtsamt bleiben am Ort

Hann.Münden. Für die Mitglieder der Interessengemeinschaft Oberweser, insbesondere die Vertreter der Wirtschaft, hatte die Wasser- und Schifffahrtsverwaltung bei der Versammlung am Freitag eine gute Nachricht. „Die Fachleute im Wasser- und Schifffahrtsamt bleiben in Hann.Münden", betonte Christoph Weinoldt.Mehr...

Aktuelle Umfrage

Eine Überfallserie erschüttert Hann. Münden. Betroffen sind vor allem Spielhallen. Macht Ihnen das Angst?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(22.7)%Nein. Die Überfälle häufen sich, aber es sind doch Einzelfälle.

(77.3)%Ja. Man weiß ja nicht, wo die Täter demnächst zuschlagen.

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.