Autobahn 7 nahe Hedemünden: Schwerer Unfall mit Lastwagen

Lastwagen kommt auf A7 von Fahrbahn ab - Fahrer stirbt 

Drammetal/Hedemünden. Ein Lkw-Fahrer aus dem Altmarkkreis (Sachsen-Anhalt) ist am Dienstag gegen 17.10 Uhr auf der Autobahn 7 tödlich verunglückt. Der Unfall ereignete sich zwischen dem Autobahndreieck Drammetal und der Anschlussstelle Hedemünden in Richtung Süden.Mehr...

Gestohlener Roller brannte auf dem Schulhof

Gestohlener Roller brannte auf dem Schulhof

Hann. Münden. Unbekannte Täter haben am Montagabend einen zuvor gestohlenen Motorroller auf dem Schulhof der Grundschule Königshof in Hann. Münden offenbar in Brand gesetzt. Wie die Polizei berichtet, hatten Zeugen gegen 22.30 Uhr den brennenden Roller entdeckt und die Feuerwehr alarmiert.Mehr...

Windkraftanlagen spalten Jühnde: Rat vertagt Entscheidung

Windkraftanlagen spalten Jühnde: Rat vertagt Entscheidung

Jühnde. Der Rat von Jühnde hat am Montagabend noch keine Stellungnahme abgegeben zur Änderung des Flächennutzungsplans, mit dem die Samtgemeinde Dransfeld Vorrangflächen für Windkraftanlagen ausweisen will.Mehr...

Einbrecher kamen durchs Fenster

Einbrecher kamen durchs Fenster

Dransfeld. Bei einem Einbruch in ein Dransfelder Bürogebäude am Kirchplatz sei am vergangenen Wochenende ein Schaden in bislang unbekannter Höhe entstanden, berichtet die Polizei. Nach derzeitigen Erkenntnissen drangen die Täter durch ein Fenster in das Gebäude ein und brachen dort mehrere Türen und Schränke auf.Mehr...

Bushaltestelle an B 3: Bonaforths Ortsbürgermeister Sittig bittet Minister um Hilfe 

Bushaltestelle an B 3: Bonaforths Ortsbürgermeister Sittig bittet Minister um Hilfe 

Bonaforth. Ortsbürgermeister Roland Sittig bittet Niedersachsens Verkehrsminister Olaf Lies in einem Brief um Hilfe, damit die Haltestelle an der Staustufe Richtung Kassel wieder eingerichtet wird.Mehr...

Fest für die ganze Familie rund um die Tillyschanze

Fest für die ganze Familie rund um die Tillyschanze

Hann. Münden. Die Schutz- und Fördergemeinschaft Tillyschanze lädt für Sonntag, 21. September, ab 11 Uhr zum Sommerfest für die ganze Familie an der Tillyschanze ein. Der Eintritt ist frei.Mehr...

Kajakfahrer verunglückt auf der Weser tödlich

84-jähriger Kajakfahrer verunglückt auf der Weser tödlich

Hann.Münden. Bei einer Bootstour auf der Weser im Stadtgebiet von Hann. Münden ist am Sonntag gegen 10.36 Uhr ein 84-Jähriger Kajakfahrer aus dem Landkreis Recklinghausen ums Leben gekommen.Mehr...

Biker und Triker sammeln Spenden für krebskranke Kinder

Biker und Triker sammeln Spenden für krebskranke Kinder

Hann. Münden. Die Benefizveranstaltung im Weserpark Hann. Münden zugunsten krebskranker Kinder ist gut gelaufen. „Wir sind zufrieden“, sagt Karsten Schulz, Vorsitzendern des Vereins „Biker und Triker helfen krebskranken Kindern“.Mehr...

Heftiger Gegenwind für Windräder: Proteste drohen

Heftiger Gegenwind für Windräder: Proteste drohen

Dransfeld/Bühren/Jühnde. Der Samtgemeinde Dransfeld könnte bei der anstehenden 10. Änderung des Flächennutzungsplanes (F-Plan) zur Ausweisung von Potenzialflächen für Windenergie selbst ein kräftiger Gegenwind aus einigen Mitgliedsgemeinden entgegenwehen.Mehr...

Mündener Druckspezialist TPS will erweitern: Kunden Springer und Ferrero

Mündener Druckspezialist TPS will erweitern: Kunden sind Ferrero und Axel Springer

Hann.Münden. Große Verlage wie Burda, Heinrich Bauer und Axel Springer, aber auch Unternehmen anderer Branchen wie Unilever, Ferrero, Ritter, Lindt und Sprüngli gehören zu den Kunden der Mündener Firma TPS. Das TPS steht für: The printing service.Mehr...

Aktuelle Umfrage

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Windkraft im Fokus: Auf Bedenken stieß bei Einwohnern von Jühnde und umliegenden Dörfern die mögliche Erweiterung der Vorrangflächen für Windkraftanlagen. Foto: Schröter

Windkraftanlagen spalten Jühnde: Rat vertagt Entscheidung

Jühnde. Der Rat von Jühnde hat am Montagabend noch keine Stellungnahme abgegeben zur Änderung des Flächennutzungsplans, mit dem die Samtgemeinde Dransfeld Vorrangflächen für Windkraftanlagen ausweisen will.Mehr...

Schwere Unfälle: Erst auf A7, dann auf Umleitungsstrecke

Schwere Unfälle: Erst auf A7, dann auf Umleitungsstrecke

Hedemünden/Drammetal. Auf der Autobahn 7 hat sich am Donnerstag gegen 17.20 Uhr zwischen der Anschlusssstelle Hedemünden und dem Dreieck Drammetal ein Unfall mit mehreren Lkw und einem Auto ereignet. Etwas später gab es dann einen Unfall auf einer nahegelegenen Kreisstraße. Insgesamt wurden sechs Menschen verletzt.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.