Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein

Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
1 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
2 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
3 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
4 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
5 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
6 von 7
Nach Unwetter: Decke einer Lagerhalle stürzte ein
7 von 7

Gimte/Volkmarshausen. Nach einem schweren Unwetter Mit Gewitter, Sturm und Hagel am frühen Samstagabend, waren 90 Feuerwehrleute vier Stunden im Einsatz. Im Volkmarshäuser Industriegebiet stürzte die Decke einer Lagerhalle ein.

Weitere Fotostrecken des Ressorts

Dioramica in Hann. Münden: Geschichte im Kleinformat

Dioramica in Hann. Münden: Geschichte im Kleinformat

Hann. Münden. Modellbauer aus Deutschland und dem europäischen Ausland waren zu Gast bei der ersten Dioramica in Hann. …
Dioramica in Hann. Münden: Geschichte im Kleinformat
Staufenberger Feuerwehren probten den Ernstfall

Staufenberger Feuerwehren probten den Ernstfall

Landwehrhagen. Mit einer unangekündigten Großübung rief ein ausgelöster Notruf am Samstagnachmittag die Einsatzkräfte …
Staufenberger Feuerwehren probten den Ernstfall