Stunts auf Trial-Rädern: Per Bike Hindernisse überwinden

Stunts auf Trial-Rädern: Per Bike Hindernisse überwinden

Hann. Münden, 17. Juni 2016: Könner auf dem Trial-Rad sind die Brüder Justin, Robin und Nick Otte aus Göttingen. Der 16-jährige Justin und seine 14 Jahre Zwillingsbrüder zeigten am Freitagnachmittag auf dem Platz an der St. Blasiuskirche in Hann. Münden, wie sie mit zwei Rädern Hindernisse überwinden. Etwa Röhren und Paletten. Ihre Vorführung war Teil einer Verkehrssicherheitsaktion, zu der Polizei, Verkehrswacht, Stadt Hann. Münden, Feuerwehr und Lions Club eingeladen hatten. Die Otte-Brüder, die bei Meisterschaften schon Titel errangen, werben fürs Radfahren und für Sicherheit. Immer einen Helm tragen, so ihre Botschaft. Nicht Akrobatik, sondern Durchhaltevermögen zeigte ein Radfahrgruppe aus Hameln. Der Freundeskreis ehemaliger und aktiver Polizisten, verstärkt durch andere befreundete Radler strampelten die 135 Kilometer bis Hann. Münden in knapp sieben Stunden. Sie kamen nicht mit leeren Händen, sondern spendeten 1140 Euro an die Verkehrswacht.

Rubriklistenbild: © HNA

Weitere Videos des Ressorts

Neuer Kreisverkehr in Dransfeld
Video

Neuer Kreisverkehr in Dransfeld

Dransfeld, 27. Oktober 2016: Der neue Kreisverkehr in Dransfeld ist fertig: Die Einflugschneise aus Richtung Göttingen …
Neuer Kreisverkehr in Dransfeld
Großeinsatz bei Wohnungsbrand in Hann. Münden
Video

Großeinsatz bei Wohnungsbrand in Hann. Münden

Hann. Münden. In einer Dachwohnung eines dreigeschossigen Wohnhauses an der Burckhardtstraße im Stadtteil Neumünden ist …
Großeinsatz bei Wohnungsbrand in Hann. Münden