1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hann. Münden

Auto überschlägt sich: Mündener in Klinik

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Axel Welch

Kommentare

Lutterberg. Verkehrsunfall auf der B 496 mit einem Verletzten: Ein 53-jähriger Autofahrer aus Hann. Münden hat sich am Montagmorgen mit seinem Pkw überschlagen.

Laut Polizei kam der Fahrer auf regennasser Fahrbahn in der Nähe des Postfrachtzentrums ins Rutschen, geriet in den Seitengraben und überschlug sich. 

Der Mann, der aus Richtung Autobahn kam und auf dem Weg nach Münden war, wurde in ein Krankenhaus gebracht, so Lutz Muraro, Pressesprecher der Staufenberger Feuerwehr, die mit 15 Einsatzkräften aus Lutterberg und Landwehrhagen am Einsatzort war.

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion