Märchenland Reinhardswald: Hofgeismar beteiligt sich an Arbeitsgemeinschaft

Märchenland Reinhardswald: Hofgeismar beteiligt sich an Arbeitsgemeinschaft

Die Stadt Hofgeismar will den Tourismus in der Region voranbringen. „Wir wollen die nächste Stufe in der Vermarktung unserer schönen Natur und Landschaft erklimmen", gab Bürgermeister Heinrich Sattler in der jüngsten Stadtverordnetensitzung die Richtung vor.Mehr...

Stellwerk defekt: Züge standen zehn Stunden still

Bad Karlshafen/Bodenfelde. Wegen einer Störung des elektronischen Stellwerks der Deutschen Bahn in Göttingen kam es im Zugverkehr der NordWestBahn im Dreiländereck zu schweren Einschränkungen. Die gesamte Egge-Bahn und eine Teilstrecke der Oberweser-Bahn waren stundenlang gesperrt. Ursache war ein durchtrenntes Kabel.Mehr...

Feuerwehr auf der B83 im Großeinsatz: Autos rutschten auf Dieselspur

Feuerwehr auf der B83 im Großeinsatz: Autos rutschten auf Dieselspur

Schöneberg/Trendelburg. Zu erheblichen Behinderungen im Feierabendverkehr kam es am Donnerstagabend auf der B 83 zwischen Trendelburg und Hofgeismar. Ein Pkw hatte Öl verloren und die gesamte Strecke in eine teilweise sehr schmierige Rutschbahn verwandelt.Mehr...

Heiße Fotos im kühlen Nass: Fotoshooting im Caldener Waldschwimmbad

Heiße Fotos im kühlen Nass: Fotoshooting im Caldener Waldschwimmbad

Calden. Zur Kulisse für heiße Fotos wurde am Donnerstag das Caldener Waldschwimmbad: Als die ersten Besucher eintrafen, herrschte am Schwimmerbecken schon Hochbetrieb bei einem Fotoshooting des Meimbresser Fotografen Markus W. Lambrecht, der junge Frauen in knapper Schwimmkleidung in Szene setzte.Mehr...

Neuer Trojaner bedroht Handys - Finanzieller Schaden droht

Neuer Trojaner bedroht Handys: Polizei warnt vor Gefahren

Kassel/Hofgeismar. Die Polizei Nordhessen warnt vor einem neuartigem Trojaner, der sich per SMS über Handys verbreitet und finanziellen Schaden anrichten kann.Mehr...

Der zweite Augenarzt ist da

Nach Engpass in Hofgeismar: Der zweite Augenarzt ist da

Hofgeismar. Die Zeit des massiven Engpasses bei der augenärztlichen Versorgung in Hofgeismar ist vorbei.  Seit Dr. Detlef Ross vor einem Jahr in den Ruhestand ging, mussten Patienten teils weite Wege auf sich nehmen, um Termine bei einem Augenarzt zu bekommen. Der Grund: Der zweite Hofgeismarer Augenarzt Dr. Johannes Bühnen konnte die Flut der neuen Patienten nicht aufnehmen.Mehr...

Stadtmuseum Hofgeismar bietet Annäherung an den Weltkrieg 1914-1918

Stadtmuseum Hofgeismar bietet Annäherung an den Weltkrieg 1914-1918

Hofgeismar. Kriegsberichterstatter stehen immer unter Druck. Sie sind ständig in Lebensgefahr, sie sind abhängig von Kenntnissen der Bevölkerung oder vom guten Willen der Kriegsparteien, die oft auch Zensur ausüben. Das ist heute nicht anders als vor 100 Jahren, als der Erste Weltkrieg ausbrach.Mehr...

Verkehrschaos in Calden

Open Airs im Schlosspark Wilhelmsthal: Verkehrschaos in Calden

Calden. Nicht nur Chris de Burgh und Xavier Naidoo heizten den Open Air-Konzertbesuchern im Schlosspark Wilhelmsthal ein. Sondern auch die einspurige Straßenführung auf der B 7, schwierige Parkverhältnisse in Calden und der schlecht organisierte Bus-Shuttleservice zum Schlosspark erhitzten die Gemüter.Mehr...

Mindestlohn: Mehr Geld für Bier und Schnitzel?

Bad Karlshafen. Der Mindestlohn, der ab 2015 gilt, wird für etliche Branchen und deren Kunden Konsequenzen haben - in steigenden Preisen oder Leistungskürzungen.Mehr...

A capella mit Gänsehaut

A capella mit Gänsehaut

Veckerhagen. Mit vielen Vorschusslorbeeren wurde der Auftritt des A capella-Sextetts „Onair“ im Rahmen des Kultursommers Nordhessen angekündigt. Die Erwartungen des Publikums wurden noch weit übertroffen.Mehr...

Heiße Party und hitzige Köpfe

Heiße Party und hitzige Köpfe

STAMMEN. Hunderte Menschen feierten am Samstag an der Diemel in Stammen mit Sangria und Partymusik eine Mallorca-Party wie auf „Malle“.Mehr...

Feuer in der Nacht: Feuerwehr rettet Person aus Haus in Vaake

Feuer in der Nacht: Feuerwehr rettet Person aus Haus in Vaake

Vaake/Hann.Münden. Feuerwehrleute aus Reinhardshagen und Hann. Münden sowie Rettungsdienst und Polizei wurden in der Nacht zu Sonntag, 20. Juli, um 3.13 Uhr zu einem Wohnhausbrand in der Mündener Straße in Reinhardshagen-Vaake alarmiert. Die Brandschützer retteten eine Bewohnerin aus dem Wohnhaus.Mehr...

Wohnwagen brannten in Gieselwerder

100.000 Euro Schaden bei Brand auf Campingplatz in Gieselwerder

Gieselwerder. Zwei Wohnwagen, drei Pkw und ein Vorzelt brannten am Samstagnachmittag auf dem Campingplatz in Gieselwerder nieder. Laut ersten Schätzungen liegt die Schadenshöhe bei 100.000 Euro.Mehr...

TSV-Geburtstag: 51:49 für das Ehrenamt

TSV-Geburtstag: 51:49 für das Ehrenamt

Immenhausen. Bei einem Verein mit 200 Ehrenamtlichen bietet es sich natürlich an, diese bei einer Jubiläums-Festrede in den Fokus zu stellen. Und genau das tat Klaus-Dieter Fischer auch. Fast eine halbe Stunde beleuchtete der Präsident des Fußball-Bundesligsten Werder Bremen die Vor- und Nachteile des Ehrenamtes.Mehr...

Umfrage

Würde der Bau einer Salzleitung und eines Speicherbeckens an der Oberweser Touristen abschrecken?

Das Voting ist beendet. Es wurde wie folgt abgestimmt:

(74.5)%Ja, da bin ich mir sicher.

(17.3)%Nein, die Region ist trotzdem schön.

(8.2)%Das kann man vorher nicht wissen.

Aktuelle Anzeigen

Aktuelle Prospekte aus der HNA

  • Stellenanzeigen aus der Region
  • Themen
Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Vertriebsprofi (m/w) im Außendienst

Münster, Bielefeld, Paderborn - Sie repräsentieren einen der führenden Hersteller von rotierenden Instrumenten. Unser anspruchsvolles Kundenklientel, …Mehr...

Alleingeschäftsführer (m/w)

Alleingeschäftsführer (m/w)

Bad Pyrmont - Niedersachen - Sie sind verantwortlich für alle Geschäftsbereiche. Dazu gehören derzeit insbesondere die technische und kaufmännische …Mehr...

Meistgelesen

  • Heute
  • Letzte 7 Tage
  • Themen
Touristisches Aushängeschild: Im Garten des Dornröschenschlosses Sababurg wurden bereits 2010 chinesischen Reiseveranstalter auf Märchen- und Sagenfiguren aus der Region aufmerksam gemacht. Künftig wird die TAG Reinahrdswald die Vermarktung der Region übernehmen. Archivfoto:  HNA

Märchenland Reinhardswald: Hofgeismar beteiligt sich an Arbeitsgemeinschaft

Die Stadt Hofgeismar will den Tourismus in der Region voranbringen. „Wir wollen die nächste Stufe in der Vermarktung unserer schönen Natur und Landschaft erklimmen", gab Bürgermeister Heinrich Sattler in der jüngsten Stadtverordnetensitzung die Richtung vor.Mehr...

Wohnwagen brannten in Gieselwerder

100.000 Euro Schaden bei Brand auf Campingplatz in Gieselwerder

Gieselwerder. Zwei Wohnwagen, drei Pkw und ein Vorzelt brannten am Samstagnachmittag auf dem Campingplatz in Gieselwerder nieder. Laut ersten Schätzungen liegt die Schadenshöhe bei 100.000 Euro.Mehr...

Neues Passwort zusenden

Bitte geben Sie ihre E-Mail Adresse an, wir senden Ihnen ein neues Passwort zu.

Bitte warten

Es wird etwas gemacht.

  • recommendbutton_count100
Schließen

Druckvorschau

Artikel:

Schließen

Artikel Empfehlen

Empfehlen Sie diesen Artikel Ihren Freunden und Bekannten!

Fehleranzeige ausblenden

Es sind Fehler aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte berichtigen Sie oben aufgeführte Fehler und klicken danach noch einmal auf den Absenden Button.

Fehleranzeige ausblenden

Schwere Fehler sind aufgetreten!

  • Fehlertext

Bitte setzen Sie sich mit der technischen Abteilung in Verbindung.

  • Fehlertext

Achtung!

  • Fehlertext

Nicht alle Aufgaben konnten abgearbeitet werden.