Spanischer Abend mit gut gelaunten Gästen im Rewe-Markt Ehlert

Ausgesuchte Köstlichkeiten

+
Spanischer Abend: Die Gäste genossen das leckere spanische Mahl, das ihnen vom Team des Rewe-Marktes zubereitet worden war.

Zu den 18 000 Artikeln, die der Rewe-Markt Ehlert aus Grebenstein anbietet, gehören auch ausgesuchte internationale Spezialitäten. Um den Kundinnen und Kunden einen Einblick in die Vielfalt des Angebots zu geben, lud der Markt zu einem spanischen Abend ein.

Wer den Rewe-Markt an diesem Dienstagabend betrat, staunte nicht schlecht. Mitten im Eingangsbereich vor den Kassen befand sich eine schön dekorierte Tafel, an der sich schon bald gut gelaunte Gäste einfanden. Sie hatten das Glück, bei der Verlosung der Fleischerei einen Platz gewonnen zu haben und nun am spanischen Abend teilnehmen zu dürfen.

Köstliches Menü

Nachdem jeder Gast mit einer – auf Wunsch alkoholfreien – Sangria begrüßt worden war, folgte der erste Gang des Menüs: Spanische Knoblauchsuppe. Danach wurde ein Zwischengang aus Melone mit Serranoschinken, Mojo verde und Mojo roja und Antipasti mit Manchegokäse serviert. So lecker diese Gerichte auch waren, der Hauptgang wurde ungeduldig von den Gästen erwartet. Wurde ihnen hier doch mit dem Iberico Schweinefleisch eine absolute Delikatesse in Aussicht gestellt. Ergänzt um Chorizo Brautwurst, Tortilla, Salzkartoffeln mit Dip sowie gebratenen Champignons und Tomate hatte das Team um Fleischermeister Torsten Hackel und Beate Chiout ein absolutes kulinarisches Highlight in der kleinen Küche der Fleischerei gezaubert.

PDF der Sonderseite "Ausgezeichnet, Auswahl, Service und qualifizierte Beratung"

Die neugierigen Blicke der Rewe-Kunden wanderten immer häufiger zu der lustigen Runde, die mit Genuss die spanischen Speisen aßen und so mancher wünschte sich, er hätte auch an dem Gewinnspiel teilgenommen. Den Abschluss bildet ein Dessert aus einer spanischen Trilogie mit Crema Catalana, Mandeltorte und Churros ergänzt um Kaffee mit Likör 43.

Die Organisatoren wurden mit großem Lob von den geladenen Gästen belohnt, die nicht nur die Idee des spanischen Abends und dessen Umsetzung absolut klasse fanden, sondern auch gleich noch einige Ideen mitnahmen, die sie demnächst am heimischen Herd nachkochen wollten.

„Wir machen so etwas in der Art bestimmt bald mal wieder“, waren sich am Ende des Abends Marktleiter Michael Ehlert, Torsten Hackel und Beate Chiout einig. Denn das war eine Werbeaktion, die absolut den Geschmack der Kunden getroffen hat. (zgi)

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Kommentare

Unsere Kommentarfunktion wird über den Anbieter DISQUS gesteuert. Nutzer, die diesen Dienst nicht verwenden, können sich hier über das alte HNA-Login anmelden.

Hinweise zum Kommentieren:
In der Zeit zwischen 17 und 9 Uhr werden keine neuen Beiträge freigeschaltet.

Auf HNA.de können Sie Ihre Meinung zu einem Artikel äußern. Im Interesse aller Nutzer behält sich die Redaktion vor, Beiträge zu prüfen und gegebenenfalls abzulehnen. Halten Sie sich beim Kommentieren bitte an unsere Richtlinien: Bleiben Sie fair und sachlich - keine Beleidigungen, keine rassistischen, rufschädigenden und gegen die guten Sitten verstoßenden Beiträge. Kommentare, die gegen diese Regeln verstoßen, werden von der Redaktion kommentarlos gelöscht. Bitte halten Sie sich bei Ihren Beiträgen an das Thema des Artikels. Lesen Sie hier unsere kompletten Nutzungsbedingungen.

Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach drei Tagen geschlossen.