1. Startseite
  2. Lokales
  3. Hofgeismar
  4. Hofgeismar

Alte Schule in Hümme brannte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hümme. In der alten Schule in Hümme hat es am Donnerstag gebrannt. 16.24 Uhr ging der Feueralarm los.

Nach ersten Informationen entstand der Brand möglicherweise bei Handwerkerarbeiten in einer Küche.

Im Obergeschoss und Dachgeschoss verursachte der Rauch Schaden in unbekannter Höhe. Verletzt wurde niemand. Die Bewohnerin konnte sich retten. Die Feuerwehren Hümme, Schöneberg und Hofgeismar waren im Einsatz. (zta)

Auch interessant

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,
wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.
Die Redaktion